th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Reden.Bewegen.Wirken" mit Daniela Zeller

Ein aktiver Workshop "Reden.Bewegen.Wirken" mit Daniela Zeller lockte etwa 35 UnternehmerInnen in die WK-Bezirksstelle Krems.

V.l.: JW-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann, Vortragende Daniela Zeller, designierter Bezirksstellenleiter Holger Lang und Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.
© Astrid Hofmann V.l.: JW-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann, Vortragende Daniela Zeller, designierter Bezirksstellenleiter Holger Lang und Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.

Für einen souveränen Auftritt sind laut Vortragender folgende Punkte wichtig: sich Zeit lassen und Pausen machen beim Reden, einen gewissen Raum einnehmen beim Gestikulieren, Präsenz zeigen und eine situationsgerechte innere Haltung (Wohlspannung) einnehmen. Mit vielen Übungen lernten die TeilnehmerInnen, die Stimme auf ihren Einsatz vorzubereiten. Hierbei spielt auch die tiefe Bauchatmung eine wichtige Rolle. Zum Schluss gab die „Ex-Ö3-Stimme“, die eine Freundin des Gähnens und des Seufzens ist, Tipps zum richtigen Gestikulieren. 

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter, Marion Hauser und Bezirksstellenausschussmitglied Judith Hönig.

Zehn Jahre myWay Fitness Coaching

Feier in Wiener Neustadt. mehr

V.l.: Wolfgang Ziegler, Maximilian Bruch, Walter Luftensteiner, Martin und Claudia Bruch.

"Max der Maler" dankt für 25 Jahre Firmentreue

Walter Luftensteiner wurde bei einer Feier in der Werkstätte für seine langjährige Treue und hervorragende Mitarbeit im Betrieb "Max der Maler" von Martin Bruch in Spitz im Bezirk Krems geehrt. mehr