th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Eröffnung Café Obruca

Hürmer Familienbetrieb mit hundertjähirger Geschichte nun moderner und freundlicher.

Gruppenfoto
© Michael Schelberger V.l.: Bürgermeister Johannes Zuser, Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Franz, Angelika, Christian, Anna, Franz und Anita Obruca und Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Täglich ofenfrisches Gebäck, köstliche Mehlspeisen und verführerische Frühstücksvariationen gibt es in der Bäckerei und im Café Obruca an der Marktstraße in Hürm.

Die Geschichte des Familienbetriebes reicht über 100 Jahre zurück. Jetzt wurde das Café umgebaut, es lädt nun – noch freundlicher und moderner – zum gemütlichen Verweilen und Gustieren ein. Zur Eröffnung stellten sich neben Bezirksstellenobmann Franz Eckl und Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer auch der Bürgermeister Johannes Zuser ein. 
„Unternehmen die bereits seit mehreren Generationen geführt werden, sind eine Bereicherung für die Region, da das Können und die Erfahrung der älteren Generation an die Jüngere weitergegeben werden und somit altbewährtes Wissen erhalten bleibt“, zeigt sich Bezirksstellenobmann Franz Eckl erfreut.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto

100 Jahre Dachdeckerei und Spenglerei Machacek

Bei der Feier zum 100 Jahr-Jubiläum begrüßten Firmenchef Stefan und seine Gattin Anita Machacek Mitarbeiter, Geschäftspartner, Freunde und Familienangehörige. mehr