th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Bodenleger-Lehrling Al Salama holt Silber nach Stockerau

Stockerplatz für Niederösterreich.

Bei der Seigerehrung mit Pokalen in der Hand.
© Thomas Mayrhofer

V.l.: NÖ Landesinnungsmeister der Bauhilfsgewerbe Georg Mayrhofer bei der Siegerehrung der drei besten Bodenleger-Lehrlinge Österreichs: Mohammad Al Salama (NÖ, Platz 2), Dominik Schwaiger (Platz 1) und Michael Drebers (Platz 2), beide aus der Steiermark.

Aufs Stockerl schaffte es Mohammad Al Salama beim Bundesbewerb der Bodenleger-Lehrlinge. Er musste nur dem Steirer Dominik Schwaiger aus Gasen, der bei der Fetz GmbH in Anger beschäftigt ist, den Vortritt lassen. Al Salama nimmt nun den silbernen Pokal mit nach Hause – ein glänzender Erfolg für den in Wien lebenden Lehrling, der bei der XXXLutz KG im niederösterreichischen Stockerau beschäftigt ist.  Dritter wurde wieder ein Steirer: Michael Drebers, der wie der Sieger ebenfalls bei der Fetz GmbH in Anger beschäftigt ist.
Ausgetragen wurde der Bundesbwerb während der Internationalen Fachmesse für kreatives Wohnen, Einrichten & Lifestyle CASA in Salzburg.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Obmann-Stv. Susanne Übellacker, Emre Can, Jeremy Fenge, Benjamin Elias Fuß, Reinhard Grassl, Tobias Hauleithner und Schulleiterin Clementine Gschwandtner (Landesberufsschule Theresienfeld).

Zertifizierte Bauproduktefachberater machen „Karriere mit Lehre“ im Baustoffhandel

Das Zertifikat wurde durch Susanne Übellacker an 15 AbsolventInnen in der LBS Theresienfeld überreicht. mehr

V.l.: FG-Obmann Gerhard Schauerhuber, Referent Raimund Widhalm, FV-Obmann Helmut Ogulin und Referent WKÖ Sparte Information und Consulting Wolfram Hitz).

Arbeitsrecht in der Entsorgungswirtschaft

In der Kaiserrast Stockerau referierte Wolfram Hitz zum Thema Arbeitsrecht in der Entsorgungswirtschaft. mehr