th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Blaha feiert 70-jähriges Bestehen

Großes Fest in der Firmenzentrale in Moosbrunn.

V.l.: Richard Blaha sen., Richard Blaha, Mathias Past, Fritz Blasnek, Christoph Blaha.
© Günther Schätzinger V.l.: Richard Blaha sen., Richard Blaha, Mathias Past, Fritz Blasnek, Christoph Blaha.

Unter dem Motto „70 Jahre Firma Blaha – ein Grund zum Feiern“ lud das Moosbrunner Familienunternehmen Ing. Richard Blaha Ges.m.b.H. zur Feier des 70-jährigen Bestehens Kooperationspartner und langjährige Begleiter des Unternehmens ein.

Bei toller Stimmung startete der Abend mit Dankesreden der aktuellen Geschäftsführer Ing. Richard Blaha und Christoph Blaha. Der Dank galt den Unterstützern, ihren Ehefrauen sowie ihren Eltern Gabriele und Richard Blaha sen., von welchen sie das Familienunternehmen 2016 übernehmen durften.

Richard Blaha sen. erzählte die Geschichte von der Gründung des Erdbewegungsunternehmens 1949 durch seine Eltern Anna und Richard und spannte den Bogen bis hin zu der Übernahme durch seine Söhne. Er selbst führte das Unternehmen von 1979 bis 2016 mit bestem Wissen und Gewissen, mit welchem er auch heute noch seinen Söhnen zur Seite steht. Einen besonderen Dank sprach die Familie jenen aus, ohne die ein 70-jähriges Bestehen nicht möglich gewesen wäre – den Mitarbeitern und treuen Kunden.

Unter den Gratulanten befanden sich neben Außnstellenobmann Fritz Blasnek und JW-Landesvorsitzender-Stv. Mathias Past auch die Bürgermeister aus Moosbrunn und Rauchenwarth, Paul Frühling und Ernst Schüller. Von der WKNÖ wurde eine Urkunde zum Jubiläum überreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Christa Schiller-Geyer (4.v.l.), Melanie Steininger/Boutique Mella Italia, Rastenfeld (4.v.r.) und Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Gaby Gaukel (3.v.r.) mit den toll gestylten Akteuren der Frisuren- und Modenschau.

Fulminante Frisuren- und Modenschau begeisterte

Mit dem Wortspiel „fHAARbexplosiv – wenn Farbe auf Haare trifft!“ als Motto wurde in Brunn am Wald eine Frisuren- und Modenschau veranstaltet. mehr

V.l.: Obmann Fritz Blasnek, Ulrich Wolf,  Außenstellenleiter Mario  Freiberger.

„Reparieren statt wegwerfen“

IT Unternehmen von Ulrich Wolf mehr