th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

In einem feierlichen Rahmen im Gasthaus Eva Raymund in Pernersdorf erhielten die bezirksbesten Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe Ehrenurkunden.

Gruppenfoto
© NÖN/Böck

1. Reihe v.l.: Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer, LAbg. Georg Ecker, Fabian Krapf, Hanna Recher, Daniel Holzhacker, Julia Christian, Julia Beck und Birgit Grosschopf. 2. Reihe v.l.: WK-Bezirksstellenleiter Julius Gelles, Direktor Erwin Kraus, WK-Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Jürgen Roman Recher, Johann Klutz, WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Andreas Grünzweig, Udo Gnadenberger, Barbara Salzer in Vertretung des Bezirkshauptmannes, Leiterin Bezirksgericht Hollabrunn Monika Lehr-Hauser, Kerstin Sack, Markus Fiedler, Tobias Mandl, AMS-Leiter Josef Mukstadt, Verena Kusy-Thurner und Maria Glocker.


„Durch eure Erfolge bei der Lehrabschlussprüfung habt ihr einen wichtigen Schritt für eure weitere, berufliche Laufbahn gesetzt und dazu darf ich euch herzlich gratulieren“, eröffnete Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky den Abend. „Unsere Lehrlinge tragen nach erfolgreicher Lehrabschlussprüfung als qualifizierte Fachkräfte wesentlich dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft zu stärken“, erklärte er weiters und bedankte sich bei allen ehemaligen Lehrlingen für ihre Lernbereitschaft und bei ihren Lehrbetrieben für die Bereitschaft zur Ausbildung. Auch Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer gratulierte den Ausgezeichneten zu den tollen Erfolgen und gab gleichzeitig den Tipp, immer weiter zu lernen und nie aufhören, neugierig zu sein. Aktuell werden im Bezirk Hollabrunn 255 Lehrlinge in 134 Lehrbetrieben ausgebildet. In einem feierlichen Rahmen im Gasthaus Eva Raymund in Pernersdorf erhielten die bezirksbesten Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe Ehrenurkunden. Für die Leistungen der Lehrlinge und auch der Ausbildnerinnen und Ausbildner bedankten sich weiters Barbara Salzer in Vertretung des Bezirkshauptmannes, LAbg. Georg Ecker, AMS-Leiter Hollabrunn Josef Mukstadt, Direktor der polytechnischen Schule Erwin Kraus sowie Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln

Top-Auszeichnung für Firma Riviera

Die bereits in dritter Generation geführte Riviera Pharma & Cosmetics GmbH konnte sich vor Kurzem über eine Top-Auszeichnung freuen. mehr

  • Wiener Neustadt
Sechs Damen vor dem WKNÖ Logo.