th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Präsidentin besuchte Betriebe in der Region

"Kfz Resch" in Rekawinkel und die "Petrovic GmbH" in Gablitz freuten sich über den Besuch der WKNÖ.

Gruppenfoto, Präsidentin Zwazl sitzt auf einer Vespa.
© Moritz Reitmeier V.l.: Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Michael Resch (Kfz Resch), WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Ramazan Serttas, NÖ-Spartenobmann Wolfgang Ecker (Gewerbe und Handwerk).

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und NÖ-Spartenobmann Wolfgang Ecker (Gewerbe und Handwerk) besuchten Jungunternehmer Michael Resch, der auch als „Kfz Resch“ bekannt ist, an seiner neuen Betriebsstätte in Rekawinkel. Seit November 2019 bietet Michael Resch am neuen Standort direkt beim Bahnhof in Rekawinkel seine Dienstleistungen rund ums Auto auf höchsten Qualitätsstandards und umweltschonend an. Auch Motorrad und Co. ist bei „Kfz Resch“ gut aufgehoben, weil er für Motorräder eine besondere Vorliebe hat. Der ehemalige Profimotorradfahrer hat 2008 mit dem Kfz-Handel seine selbständige Tätigkeit begonnen und kurze Zeit später die Meisterprüfung erfolgreich abgelegt. Mittlerweile beschäftigt er acht Mitarbeiter und bildet auch Lehrlinge aus.  

Gruppenfoto
© Moritz Reitmeier V.l.: Kristina Lukic, Christine Rieger, Sonja Zwazl, Danijela und Zeljko Petrovic (Petrovic GmbH), Bürgermeister Michael Cech (Gablitz), Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Nina Ollinger und Tatijana Petrovic.


Danach besuchte Präsidentin Sonja Zwazl einen weiteren jungen und erfolgreichen Unternehmer aus der Region in Gablitz: Zeljko Petrovic, Inhaber der „Petrovic GmbH“ hat seine Karriere mit der Lehre begonnen und war bereits mit 20 Jahren Dachdeckermeister und mit 21 Jahren Spenglermeister.
Seine Mitarbeiter schätzen den arbeitnehmerfreundlichen Betrieb mit eigener Betriebskantine, in der die Mitarbeiter verbilligt Mahlzeiten konsumieren können.

In der Zwischenzeit hat Zeljko Petrovic mit seinem Familienunternehmen seine Angebote mit einem modernen Hotel um eine weitere Sparte erweitert. Das Hotel in Gablitz ist voll automatisiert und kommt ohne Rezeption aus.

Die Vertreterinnen und Vertreter der WKNÖ und der Außenstelle Purkersdorf wünschte den Unternehmern weiterhin viel wirtschaftlichen Erfolg und alles Gute für die Zukunft.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: David Grill, Markus Kitzmüller-Schütz, Christa und Johann Grill und Bürgermeister Bernhard Karnthaler

Installationsbetrieb Grill GmbH übersiedelt 

Neues Firmengebäude mit Lagerhalle im Gewerbepark Lanzenkirchen. mehr

WK-Bezirksstellenausschussmitglied Christian Pichelbauer, Thomas Kolm und WK-Bezirksstellenleiter Mario Müller-Kaas

Schauraumeröffnung Autohaus Kolm

Alois Kolm - Vater des jetzigen Inhabers Thomas Kolm – gründete das Autohaus bereits im Jahr 1957, damals mitten in Zwettl. mehr