th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Betriebsbesuche anlässlich des Neujahrsempfanges

Qualität und Professionalität

WKNÖ-Präsidentin bekommt die Produkte der Firma erklärt.
© Alice Schnür-Wala V.l.: Leopold Gruber, Sonja Zwazl, Markus Fuchs, Andreas Cap, Christoph Kaufmann bei MEMA Gruber und Cap OG.

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, WK-Außenstellenobmann Markus Fuchs und der Landtagsabgeordnete Christoph Kaufmann besuchten anlässlich des Neujahrempfanges der WK-Außenstelle Klosterneuburg zwei erfolgreichen Klosterneuburger Unternehmen.

Die Dachdeckerei Dujka GmbH unter Geschäftsführer Norbert Lindner ist ein lang ansässiges Unternehmen im Gewerbegebiet und MEMA Gruber und Cap OG unter Führung von Leopold Gruber und Andreas Cap hat seit kurzem einen neuen größeren Standort bezogen und expandiert sehr erfolgreich.

Die Besucher konnten sich jeweils vom qualitativ und professionell hochwertigen Leistungsangebot ein Bild machen und wünschten weiterhin viel Erfolg.

Gruppenfoto.
© Alice Schnür-Wala V.l.: Markus Fuchs, Sonja Zwazl, Norbert Lindner, Christoph Kaufmann in der Dachdeckerei Dujka.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.

Ehrung für Direktor Franz Ehmoser

Goldene Mitarbeitermedaille für scheidenden Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Region Wagram mehr

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Schuhmachermeister Karl Knorr zeigte Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld und Bezirksstellenausschussmitglied Franz Riefenthaler seine Schleifmaschine, die er vor 30 Jahren von der Berufsschule Schrems gekauft hat und die noch immer täglich im Einsatz

40 Jahre Schuhmacher Karl "Charly" Knorr

Unternehmer Charly Knorr übt bereits seit 40 Jahren in Leitzersdorf das Schuhmachergewerbe aus. mehr