th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKNÖ-Präsidentin besucht Betriebe im Bezirk

Die beiden Neunkirchner Unternehmen - MediaShop und die Änderungsschneiderei Anna Maria Haberl - präsentierten ihr Unternehmen und diskutierten mit WKNÖ-Präsidentin.

Gruppenfoto
© Christian Kremsl V.l.: Dieter Schneider, Katharina Schneider, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler und Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck bei MediaShop.

Im Vorfeld des Neujahrsempfanges der Wirtschaftskammer
Neunkirchen besuchte WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl gemeinsam mit der Obfrau der Bezirksstelle Neunkirchen, Waltraud Rigler, die Firmen MediaShop und Anna Maria Haberl in Neunkirchen.

MediaShop CEO Katharina Schneider begrüßte gemeinsam mit Dieter Schneider (CEO der Schneider Holding) erstmalig die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich Sonja Zwazl im neuen Headquater in Neunkirchen. Bei einem Rundgang durch die neue Arbeitswelt des Unternehmens wurde neben dem ausprobieren von Top-Produkten, auch die Erfolgsstory des Österreichischen Unternehmens spürbar. Bereits seit 2006 gibt es die Firma MediaShop in
Neunkirchen, inzwischen gehören weitere sechs Standorte in Europa mit mehr als 350 MitarbeiterInnen zum Unternehmen.

MediaShop erfindet und entwickelt innovative Produkte mit Mehrwert, die den Alltag erleichtern vor allem in den Bereichen Haushalt, Küche, Fitness, Freizeit und Beauty. Mit der Präsenz auf über 170 TV-Kanälen europaweit, 320 Stunden tägliche Sendungen innovativen Produkten und bekannten TV-Stars, etablierte sich MediaShop als größter DRTV-Anbieter im deutschsprachigen Raum und Osteuropa. Mit einem Wachstum von durchschnittlich 25 Prozent in den vergangenen fünf Jahren ist MediaShop der größte private Arbeitgeber der Stadt Neunkirchen.

Katharina Schneider betonte: „Das neue Headquarter war eine ganz wichtige Investition des Unternehmens in unsere Mitarbeiter. Für den Erfolg und die Herausforderungen der Zukunft sind sie das wichtigste Gut unserer Firma.“ Beim Thema Online-Handel war man sich sofort einig, dass es gesetzliche Regelungen bedarf um die Einfuhr von Plagiaten aus Fernost zu verhindern und hier die Unterstützung und Zusammenarbeit der Wirtschaftskammer wichtig ist.

Gruppenfoto
© Christian Kremsl V.l.: Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler, Edith Bürger, Margarete Karner, Karl Haberl, Unternehmerin Anna Maria Haberl, Christian Haberl, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Maria Kogler, Rosie Haberl und Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck.


Anna Maria Haberl
gründete ihr Unternehmen im März 2003 in Edlitz und verlegte ihren Standort 2008 nach Neunkirchen. Sie betreibt eine Änderungsschneiderei und Handel mit Feuerwehrbekleidung, Schutzausrüstung und ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Rund 300 Feuerwehren im südlichen Niederösterreich, Burgenland und Steiermark werden von der erfolgreichen Unternehmerin und ihrem Team betreut. Im Rahmen des Betriebsbesuches wurden auch zwei langjährige Mitarbeiterinnen für ihre Firmentreue geehrt: Edith Bürger (15 Jahre) und Margarete Karner (10 Jahre) wurden seitens der Wirtschaftskammer NÖ mit einer Ehrenurkunde und von Firmeninhaberin Anna Maria Haberl mit Präsenten ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Karl Bauer, Johannes Hummel, Sonja Strasser, Philipp Bauer, Christine Filipp, Simone Schuckert, Landtagspräsident Karl Wilfing, Monika Neustifter, Christian Frank, Martin Filipp und Klaus Kaweczka.

KOST.bares aus dem Weinviertel schenken

Hier setzte die LEADER Region Weinviertel Ost an und holte die Genusslieferanten aus dem KOST.baren Weinviertel ins Boot. Diese beliefern mit ihren Produkten in der regionalen Nahversorgung fünf Filialen der Bäckerei Karl Bauer. Damit sind Weinviertler Produkte noch besser verfügbar und erweitern das Angebot der Nahversorger. mehr

V.l.: RIZ Berater Joachim Fertl, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Renate Rode, Bezirksstellenleiterin Andrea Lautermüller und Direktorin Marina Röhrenbacher.

Businessplan-Wettbewerb in der VBS HAK Mödling

Martin Fürndraht und Andrea Lautermüller waren Teil der Jury. mehr