th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Betriebetag im Poly Zwettl

Die Polytechnische Schule Zwettl lud Wirtschaft und Politik zum traditionellen Betriebetag ein.

Gruppenfoto
© PTS Zwettl

Über 50 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen bieten beim Betriebetag den Schülern eine große Hilfestellung als Einstieg in die sehr umfangreiche Berufswelt.
PTS-Direktorin Eva-Maria Rester angesichts der voll besetzten Aula: „Dies zeigt uns den großen Bedarf an Fachkräften.“ In kleinen Gesprächsrunden erhielten die zukünftigen Berufseinsteiger – sowie deren Eltern – wertvolle Einblicke in die unterschiedlichen Berufssparten. Ebenso erfuhren die Schülerinnen und Schüler, wie die Chancen auf einen freien Lehrplatz in den einzelnen Branchen derzeit sind.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Robert Ollrom, Angela Schlederer-Förster, Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, Alexandra Mayer, Bezirkshauptfrau Waltraud Müllner-Toifl, Bäckermeister Karl Mayer, Abg. zum NR Andreas Minnich, BH-Stv. Thomas Krenhuber und Birgit Kellner.

Brot und Gebäck-Spezialitäten für die BH

Bäckermeister Karl Mayer aus Großmugl übergab im Namen der Wirtschaftskammer NÖ und des Lebensmittelgewerbes eine Variation an Weckerln, Gebäck und ausgesuchten Brotsorten an die Behördenvertreter in Korneuburg. mehr

V.l.: Zeno Stanek, Elke Hesse, Nikolaus Straka (Geschäftsführer Allegro Vivo) und Vahid Khadem-Missagh (Künstlerischer Leiter, Allegro Vivo), Brigitte Kössner-Skoff, Geschäftsführerin der Initiativen Wirtschaft für Kunst, sowie Intendant Matthias Naske.

Allegro Vivo erhielt Maecenas Österreich

Das unabhängige Wirtschaftskomitee "Initiativen Wirtschaft für Kunst" vergab den Österreichischen Kunstsponsoring-Preis "Maecenas" gemeinsam mit dem ORF an Unternehmen für die Förderung von Kunstprojekten. mehr