th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

5. Berufsinfo-Tag in Gföhl

Beim 5. Berufsinfo-Tag in der Neuen Mittelschule Gföhl samt Lehrstellenbörse präsentierten 31 Betriebe der Gföhler Wirtschaft und aus der Region Kampseen ihre Unternehmen und stellten Lehrberufe vor. Als überregionale Großunternehmen waren diesmal wieder die ÖBB und die Austrian Airlines mit dabei.

Gruppenfoto
© ZVG

V.l.: Schulleiter Josef Haas (NMS Gföhl), Ernst Zierlinger sen. (Gföhler Wirtschaft Aktiv), Herbert Aumüller (WK Krems), Erwin Kirschenhofer (AMS Krems), Dir. Margot Stastny-Braun (VS Gföhl), Gerald Mayerhofer, Margit Kern (Volksbank), Bgm. Ludmilla Etzenberger (Stadtgemeinde Gföhl), Bgm. Franz Aschauer (Gemeinde Jaidhof), Dir. Kurt Enne (NMS Albrechtsberg-Els), Helga Schön (NMS Gföhl), Fritz Laschober (PSI), Gottfried Wieland (Landesinnung der Tischler), Peter Maurer (Volksbank) und Bgm. Andreas Pichler (Marktgemeinde Lichtenau).

Schulleiter Schulrat Josef Haas begrüßte die SchülerInnen der NMS und PTS Gföhl, der NMS Albrechtsberg-Els und zahlreiche weitere interessierte Jugendliche und deren Eltern sowie Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und dem Schulwesen und bedankte sich beim Organisatorenteam unter der Leitung von Helga Schön (NMS Gföhl), Margit Kern und Gerald Mayerhofer (Gföhler Wirtschaft/Volksbank). 

Die BesucherInnen hatten die Möglichkeit, bei den einzelnen Ständen hinter die Kulissen der Betriebe und deren Jobangebot zu blicken. Das AMS Krems, Jugendcoaches der Caritas und Lehrstellenberater der Wirtschaftskammer boten Infos und Vorträge zum Einstieg ins Berufsleben an. Die SchülerInnen konnten mit Sabine Felberbauer (Human Ressources der Volksbank NÖ) Bewerbungsgespräche üben – sie war voll ausgebucht.

Das Feedback von den Besuchern und Unternehmern war ausgezeichnet – zumal von einigen Betrieben dringend Mitarbeiter gesucht werden und interessierte Schüler für die einzelnen Berufsgruppen gefunden werden konnten. Die Veranstaltung endete mit der Verlosung des Schüler-Gewinnspiels – zu gewinnen gab es Gföhler Gulden im Gesamtwert von 250 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gänserndorf
Newsportal Marchfeld-Gemeinden rücken zusammen

Marchfeld-Gemeinden rücken zusammen

Die acht Marchfeld-Gemeinden: Aderklaa, Deutsch-Wagram, Gänserndorf, Obersiebenbrunn, Markgrafneusiedl, Parbasdorf, Raasdorf und Strasshof a. d. Nordbahn schließen sich zu einer Wirtschaftskooperation zusammen. mehr

  • Sankt Pölten
Newsportal 25 Jahre Rappersberger

25 Jahre Rappersberger

Vor zweieinhalb Jahrzehnten übernahmen Adolf und Friederike Rappersberger einen eingesessenen Installationsbetrieb und führten diesen erfolgreich fort. mehr

  • Mistelbach
Newsportal Resch&Frisch eröffnet neue Niederlassung

Resch&Frisch eröffnet neue Niederlassung

In einer Bau-Rekordzeit von rund fünf Monaten wurde in Wolkersdorf eine Resch&Frisch-Niederlassung für die Versorgung der Gebiete NÖ, Wien und Burgenland errichtet. Die Investitionssumme beträgt rund 3,5 Mio. Euro. mehr