th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft

Zum bereits siebten Mal organisierte die Bezirksstelle Gänserndorf den Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft.

Vorne v.l.: WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl, FiW-Bezirksvertreterin Dagmar Förster und WK-Bezirksstellenobmann Andreas Hager mit den LehrerInnen und SchülerInnen am 7. Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft Gänserndorf.
© Kurt Kracher Vorne v.l.: WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl, FiW-Bezirksvertreterin Dagmar Förster und WK-Bezirksstellenobmann Andreas Hager mit den LehrerInnen und SchülerInnen am 7. Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft Gänserndorf.

WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl betonte in seinem Statement die Wichtigkeit einer frühen Berufsorientierung und die Vorteile des dualen Ausbildungssystems. WK-Bezirksstellenobmann Andreas Hager bedankte sich herzlich für die Zeit, die sich die Unternehmen und Schulen genommen hatten. 

330 Schüler informierten sich bei 30 Betrieben

Rund 330 Schüler konnten sich dabei im direkten Gespräch mit Lehrberechtigten über die Chancen einer Lehre als moderne und zukunftsträchtige Berufsausbildung informieren. Gleichzeitig hatten die 30 teilnehmenden Betriebe die Möglichkeit, potenzielle Lehrlinge kennenzulernen.

70 Lehrberufe wurden vorgestellt

Die große Vielfalt an Unternehmen machte es möglich, dass zu insgesamt 70 Lehrberufsbildern Informationen erteilt werden konnten. Die WK-Bezirksstelle Gänserndorf bedankt sich bei den Schulen für ihr Engagement und bei den Unternehmen, die keine Kosten und Mühen gescheut haben, um den Berufsinformationstag 2017 zu unterstützen.

Teilgenommene Betriebe:

  • AGRANA Zucker GmbH – Leopoldsdorf im Marchfelde
  • AMS Gänserndorf – Gänserndorf
  • Ardo Austria Frost GmbH – Groß-Enzersdorf
  • Auto Wiesinger GmbH – Gänserndorf
  • Autohaus Lauer GmbH & Co KG – Gänserndorf
  • Baumeister Ing. Erwin Fehrle – Wolkersdorf im Weinviertel
  • CMC Style GmbH – Groß-Enzersdorf
  • Domoferm GmbH & Co KG – Gänserndorf
  • e.t.u. Elektrotechnik Unger GmbH – Mannsdorf an der Donau
  • Fussl Modestraße Mayr GmbH – Gänserndorf
  • Geier. Die Bäckerei GmbH – Strasshof an der Nordbahn
  • Ing. Sabine Martini + Die Grünerei – Neu-Oberhausen
  • Johannes Kopriva Ges.m.b.H. – Untersiebenbrunn
  • Judith Kathrein – Jedenspeigen
  • Kleiderreinigung Klaus Ges.m.b.H. & Co KG – Groß-Enzersdorf
  • Kurt Kracher – Groß-Enzersdorf
  • Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H. – Lassee
  • Luksche GmbH – Gänserndorf
  • Marino Kmetyko – Jedenspeigen
  • Move1 e.U. – Gänserndorf
  • OMV Austria Exploration & Production GmbH – Gänserndorf
  • Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. – Schloss Hof
  • Schuh Günter – Prinzendorf an der Zaya
  • Sommer Felix GmbH – Auersthal
  • soundlightreflex Veranstaltungstechnik e.U. – Gänserndorf
  • Susanne Hansy – Gänserndorf
  • Thomas Österreicher – Lassee
  • Tischlerei Hager e.U. – Auersthal
  • UniCredit Bank Austria AG – Gänserndorf
  • WKO Lehrlingsexpertin NÖ


Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
Newsportal Hausbaumesse in Hollabrunn

Hausbaumesse in Hollabrunn

Von 3. bis 5. November fand wieder die Hausbaumesse in Hollabrunn statt. mehr

  • Baden
Newsportal Infomesse für Mädchen in Technikberufen

Infomesse für Mädchen in Technikberufen

Technische Lehrberufe werden immer noch selten gewählt, obwohl sie gute Karriere- und Verdienstmöglichkeiten bieten. Daher fand auch dieses Jahr wieder die „Minimesse" für Mädchen in St. Veit statt. mehr

  • Sankt Pölten
Newsportal Spartenübergreifende Ausbildungsplattform

Spartenübergreifende Ausbildungsplattform

Pilotprojekt von 'Schule trifft Wirtschaft' auf Schiene mehr