th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Berndorf Gruppe bleibt auf Erweiterungskurs

Größter Wachstumsschub seit acht Jahren.


© Berndorf AG Die Berndorf AG betreibt weltweit rund 70 Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern und beschäftigt insgesamt rund 2.850 Mitarbeiter.

Appetit auf mehr Internationalität entwickelte die Berndorf Gruppe im abgelaufenen Jahr: Mit vier Neuzugängen aus den Bereichen Motorentechnik, Wärmebehandlung, Qualitätsdrahterzeugung und Stahlbandfertigung in der Laminatindustrie werden die unter dem Dach der Berndorf AG versammelten Unternehmen künftig rund 2.850 Mitarbeiter weltweit beschäftigen. Das ist der größte Wachstumsschub seit acht Jahren für die Unternehmensgruppe.

In Tschechien übernahm die stoba Präzisionstechnik, das größte Automotive-Unternehmen der Berndorf Gruppe, den modern ausgestatteten Produktionsbetrieb eines ehemaligen Mitbewerbers samt Belegschaft.

Der weltweit agierende Stahlband-Produzent Berndorf Band sicherte sich mit einem Asset-Deal in Deutschland Anlagen und technisches Know-how für die Erzeugung strukturierter Stahlbänder in der Laminatfertigung vom Mitbewerber Sandvik Surface Solutions. 
Hauptverantwortlich für die neuen USA-Engagements der Berndorf Gruppe im Jahr 2016 zeichnen Aichelin und Pengg.

Aichelin, die seit 1997 Teil der Berndorf Gruppe ist, akquirierte erfolgreich die Atmosphere Group, Holdinggesellschaft der AFC-Holcroft. Beide Unternehmen sind führende Marktteilnehmer mit State-of-the-Art Technologien und Services bei industriellen Wärmebehandlungs-Lösungen.
Die auf die Herstellung ölgehärteter Drähte spezialisierte Pengg-Gruppe, ein Joint-Venture der Berndorf AG mit der Industriellenfamilie Pengg, startete mit der ASW.Pengg LLC ein neues Joint Venture: Das Unternehmen wird vom US-Hauptsitz in Bedford Heights aus hochwertige Spezialdrähte für den nordamerikanischen Markt produzieren.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen

Implantate aus dem 3D-Drucker

Arthro Kinetics entwickelt und produziert biologische Implantate für den menschlichen Bewegungs- und Stützapparat. Die unter Reinraumtechnologie hergestellten Implantate werden beispielsweise bei Knorpel- oder Bandscheibenschäden eingesetzt. mehr

  • Unternehmen
WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl verlieh der Druckerei Berger anlässlich des Jubiläums die Silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer NÖ an Peter Berger jun., Peter Berger sen., Ferdinand Berger jun. und Ferdinand Berger sen. (v.l.).

150 Jahre Druckerei Berger in Horn

Gegründet wurde das Unternehmen 1868 von Ferdinand Berger I, dem Ur-Ur-Großvater der heutigen Geschäftsführer. mehr

  • Unternehmen

60 Jahre OMV Raffinerie Schwechat

Die Raffinerie Schwechat ist 60 Jahre alt. Am 22. April 1958 hatte die OMV den Grundstein zum Wiederaufbau der im zweiten Weltkrieg zerstörten Produktionsanlage gelegt. mehr