th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

30 Jahre Firma Bednar

Seit 1988 betreibt Gerhard Bednar in Deutsch-Wagram eine Tabak-Trafik und ein Handelsgewerbe.

V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger, Wirtschaftsvertreterin Hildegard Toth, Gerhard Bednar und Irene Hacker.
© Sabine Krejca V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger, Wirtschaftsvertreterin Hildegard Toth, Gerhard Bednar und Irene Hacker.

Gerhard Bednar, von seinen Stammgästen und Freunden auch liebevoll der „Tschick Onkel“ genannt, führt seit 30 Jahren seinen Betrieb mit Charme und Leidenschaft. Nach einem Umzug seines Geschäftslokales fast auf gleicher Höhe nur auf der gegenüber liegenden Straßenseite kann Gerhard Bednar nun auf größere Geschäftsräume zugreifen. Ebenso ist das neue Lokal barrierefrei. Gemeinsam mit der JW-Bezirksvorsitzenden Sabine Krejca und der Wirtschaftsvertreterin Hildgeard Toth stattete WK-Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger einen Jubiläumsbesuch ab. Im Beisein vieler Gäste überreichte Sabine Krejca dem stolzen Jubilar eine Urkunde.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
Gruppenfoto auf der Bühne

Neujahrsempfang der Bezirksstelle Melk bei Jägerbau

Interessante Vorträge und ideale Gelegenheit zum Netzwerken mehr

  • Gmünd
Die drei Personen mit Urkunden in der Hand.

Druckerei Janetschek gewinnt bei Event-Award

Beim EVA-Award 2018 überzeugte das von der Druckerei Janetschek entwickelte ERDEDANKfest die Jury in gleich zwei Kategorien. mehr