th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Betriebsbesuche des WKNÖ-Bezirksstellenteams Melk

Kirnberg

V.l.: Bgm. Leopold Lienbacher, Bezirksstellenleiter Dr. Andreas Nunzer, Christoph Zeiss, Karl Kerschner, Bezirksstellenobmann Franz Eckl
© WKNÖ V.l.: Bgm. Leopold Lienbacher, Bezirksstellenleiter Dr. Andreas Nunzer, Christoph Zeiss, Karl Kerschner, Bezirksstellenobmann Franz Eckl

„Trotz dieser für uns alle ungewöhnlichen und neuen Situation arbeiten unsere Unternehmer mit voller Kraft und Zuversicht im Rahmen der Richtlinien der Covid-19 Lockerungsverordnung weiter“, zeigt sich Bezirksstellenobmann Franz Eckl stolz auf die regionalen Wirtschaftstreibenden.

Er besuchte gemeinsam mit Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer und Bürgermeister Leopold Lienbacher einige Kirnberger Unternehmer aus den verschiedensten Branchen.

„Wir hoffen, dass sich die Lage stabilisiert bzw. verbessert und sehen jetzt wieder voll Zuversicht in die Zukunft“, so ein Unternehmer gegenüber Franz Eckl.

Das könnte Sie auch interessieren