th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Nachwuchs bei Bäckerei Kasses

Vierte Generation seit 1925

Die beiden Bäckerinnen mit Produkten in der Hand.
© Bäckerei Kasses
Seit einem halben Jahr ist Erich Kasses nicht mehr der einzige Bäckermeister in seiner Familie. Seine Tochter Lena (rechts im Bild) ist offizielle Bäckermeisterin und aktiv in der Backstube tätig. Ist sie nicht in der Produktion, kümmert sie sich um das Marketing und den Vertrieb. Und die Bäckerfamilie wächst weiter: „Wir haben jetzt zwei Hände mehr im Betrieb, da Laura jetzt auch mitarbeitet“, freut sich Lena und blickt zu ihrer kleinen Schwester. Die beiden Schwestern sind schon die vierte Bäckergeneration, die 1925 mit Leopold Kasses begann, der mit einem Leiterwagen, gezogen von einem Arbeitshund, die Kunden der Region belieferte.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Franz Pösinger, Michael Müller, Wolfgang Lehner, Ursula Paul, Gerhard Forstner, Christof Peter und Anna Schrittwieser.

Wie man sich vor Cyber Kriminalität schützt

Die Junge Wirtschaft Korneuburg-Stockerau organisierte gemeinsam mit der Raiffeisenbank Stockerau eine Info-Veranstaltung zum Thema Cyber Kriminalität. mehr

  • Mödling
Vergabe-Spezialisten Alexandra Hagmann-Mille (3. von l., vorne) und Bernhard Gerhardinger (rechts vorne) mit Gastgeber Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht (vorne Mitte) und Bürgermeistern, Gemeinderäten und Vertretern der Gemeindeverwaltungen.

Bundesvergaberecht im Fokus

Vergabespezialisten gaben Tipps in der Bezirksstelle Mödling. mehr