th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Autohaus Weiss bringt "Car Mechanic Junior"-Gewinner hervor

Thomas Vogler, Kfz-Techniker vom Autohaus Weiss in Schrems, gewann den„Car Mechanic Junior“-Wettbewerb in Litauen.

Firmenchef Peter Weiss (r.) ist stolz auf seinen Mitarbeiter Thomas Vogler, der sich beim internationalen Jungmechaniker-Wettbewerb  in Litauen den Sieg geholt hat.
© Andreas Schimek Firmenchef Peter Weiss (r.) ist stolz auf seinen Mitarbeiter Thomas Vogler, der sich beim internationalen Jungmechaniker-Wettbewerb in Litauen den Sieg geholt hat.

Große Freude herrscht im Autohaus Weiss in Schrems. Nur wenige Zeit nach seiner mit Auszeichnung abgeschlossenen Lehrabschlussprüfung als Kraftfahrzeugtechniker hat Thomas Vogler beim internationalen Wettbewerb „Car Mechanic Junior“ in Vilnius (Litauen) gewonnen. Der gesamte Wettbewerb wurde in englischer Sprache abgehalten und die Teilnehmer kamen aus Slowenien, Frankreich, Mazedonien, Polen, Slowakei, Türkei, Tschechischen Republik und aus Österreich. Vogler absolvierte seine Lehre bei Ford Weiss in Schrems und erreichte bereits 2017 bei der NÖ Landesmeisterschaft den ersten Platz, bei der anschließenden Staatsmeisterschaft konnte er den achten Platz erzielen. Lehrlingsausbildner Peter Weiß und Co-Geschäftsführer Martin Weiß sind stolz auf ihre erfolgreiche Fachkraft Thomas Vogler und gratulierten ihm gemeinsam mit dem gesamten Team des Autohauses Weiss in Schrems von ganzem Herzen.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
V.l.: Martin Czerny, Thomas Kögel, Tamara Smadelka und Außenstellenobmann Markus Fuchs.

Neueröffnung Friseur TnT OG

Vor Kurzem lud das junge, dynamische Team, Tamara Smadelka und Thomas Kögel, zur Neueröffnung ihres Friseursalons am Kollersteig 2 in Klosterneuburg. mehr

  • Tulln

Neuer Standort für Salon Tip-Top

Nach 17 Jahren Selbstständigkeit in Klosterneuburg verlegte Karin Zuber ihren Friseursalon Tip-Top nach Langenlebarn.  mehr

  • Amstetten
Zu 90 Jahre Möbel Polt gratulieren Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl (li.), Obmann Josef Gloss (2.v.r.) und Bezirksstellenleiter Andreas Geierlehner (re.) mit Alois, Marianne und Andreas Polt sowie Gertrude Stockinger (v.l.).

90 Jahre Möbel Polt

Seit 1999 führt Andreas Polt in dritter Generation die Geschäfte. mehr