th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Viermal Gold für junge Fachkräfte aus Niederösterreich

AustrianSkills 2018: Dazu fünf Silber- und sechs Bronzemedaillen.

AustrianSkills 2018 - Österreichische Staatsmeisterschaften der Berufe: Siegerehrung
© WKÖ/SkillsAustria AustrianSkills 2018 - Österreichische Staatsmeisterschaften der Berufe: Siegerehrung

Mit einem hervorragenden Ergebnis sind die niederösterreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den AustrianSkills 2018 in Salzburg heimgekehrt. Insgesamt wurden von den jungen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern vier Goldmedaillen und damit Staatsmeister-Titel, fünf Mal Silber und sechs Bronzemedaillen erobert.

„Unsere jungen Fachkräfte haben damit einmal mehr hervorragende Leistungsbereitschaft, höchstes Können und außerordentliche Nervenstärke bewiesen“, so Sonja Zwazl, die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ). „Wir können stolz auf unseren Fachkräfte-Nachwuchs und unsere Ausbilderbetriebe sein.“ Über 400 junge Fachkräfte aus ganz Österreich haben sich in 39 Bewerben dem Wettbewerb gestellt. 


Hall of Fame

Gold

  • Thomas Hofmacher, Bodenleger, Betrieb Boden und Stiegentechnik Stamminger und Muhr, Ybbs/Donau
  • Ronald Brunäcker, LKW Technik, Betrieb Danube Truck, Wiener Neudorf
  • Lukas Kromoser, Spengler, Betrieb Hörmann Dachdeckerei-Spenglerei, Euratsfeld
  • Simon Hell, Web Design & Development, Betrieb Deckweiss OG, Scheibbs

 Silber 

  • Benedikt Kapeller/Christopher Kurz, Betonbauer, Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H., Gmünd
  • Julian Kreitl/Felix Janisch, Gartengestalter, Kreitl, Raasdorf
  • Patrick Böck, Land- und Baumaschinentechniker, Steyr Center Nord GmbH, Harmannsdorf-Rückersdorf
  • Lukas Strauhs, LKW-Techniker, Scania, Brunn/Gebirge
  • Thomas Perneder, Schweißer, Gis Aqua, Amstetten

Bronze

  • Florian Riss, Elektrotechniker, Elektro Zierlinger, Gföhl
  • Pascal Scheer, Glasbautechniker, Glas Siebenhandl, Spitz/Donau
  • Marcel Heher, Land- und Baumaschinentechniker, Landtechnik Sederl, Gaaden
  • Klaus Mayer, LKW-Techniker, Lagerhaus Zwettl, Zwettl
  • Andreas Gaitzenauer, Maschinenbautechniker, Wopfinger Stein- und Kalkwerke, Waldegg
  • Johannes Bader, Sanitär- und Heizungstechniker, Furch GmbH, Mistelbach


Alle Fotos der Austrian Skills 


Das könnte Sie auch interessieren

  • Niederösterreich
WIFI St. Pölten als Vorbild für  Top-Schulungszentrum in Panama

WIFI St. Pölten als Vorbild für Top-Schulungszentrum in Panama

200 Millionen Dollar – so viel will Panama in ein modernes Schulungszentrum investieren. Aus diesem Grund besuchte eine hochrangige Delegation aus Panama das WIFI St. Pölten. mehr

  • Niederösterreich
Gruppenfoto.

Lehre in Niederösterreich – die Schmiede der Profis

„Lehre? Respekt! … weil´s im Leben Profis braucht“ - getreu dem Slogan erfolgte am 20. Oktober im WIFI Niederösterreich die Ehrung der besten Lehrlinge. mehr