th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Asma erhielt „Alle!Achtung!-Award“ von AUVA

Große Freude herrscht bei der Firma Asma GmbH in Weitra. Vor Kurzem reiste eine Abordnung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) nach Weitra, um den Preis „Alle!Achtung!-Award“ zu überreichen.

V.l.: Markus Wiesmeier (ASMA), Alexander Bernart (AUVA), Thomas Brandeis (ASMA), Günter Braun (ASMA), Claudia Steininger (ASMA), Rudolf Silvan (AUVA), Manfred Albich (AUVA) und Wolfgang Glaser (AUVA).
© C. Asma V.l.: Markus Wiesmeier (ASMA), Alexander Bernart (AUVA), Thomas Brandeis (ASMA), Günter Braun (ASMA), Claudia Steininger (ASMA), Rudolf Silvan (AUVA), Manfred Albich (AUVA) und Wolfgang Glaser (AUVA).

Mit dem „Alle!Achtung!-Award“ werden Unternehmen, Personen und Institutionen ausgezeichnet, die auf dem Gebiet der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz besondere Akzente setzen. Bei der Firma Asma spielt die Gesundheitsvorsorge und Prävention eine große Rolle und auch die Förderung des sicherheits- und gesundheitsbewussten Verhaltens der Mitarbeiter. Zu den bisher umgesetzten Maßnahmen zählen unter anderem eine moderne Lüftungsanlage, neu gestaltete Arbeitsplätze unter Einbeziehung der Mitarbeiter und ein umfangreiches Angebot für Bewegung und Weiterbildung.

Asma-Geschäftsführer Thomas Brandeis bedankte sich in seinem Statement besonders bei Günter Braun, Sicherheitsbeauftragter der Firma, für sein großes Engagement und auch bei den Mitarbeitern für die Bereitschaft die Anregungen gemeinsam umzusetzen. Alexander Bernart, Direktor der AUVA-Landesstelle Wien, sagte bei der Überreichung, dass Firmen wie Asma GmbH eine Vorbildwirkung in der Region übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
Newsportal Eröffnung von Raum & Rad

Eröffnung von Raum & Rad

Jungunternehmer Sascha Schroll bietet Wohnraumaccessoirs und Fahrräder. mehr

  • Mistelbach
Newsportal 70 Jahre Rögner Transporte Sand & Kies GmbH

70 Jahre Rögner Transporte Sand & Kies GmbH

Im Kieswerk nahe Seyring feierte die Obersdorfer Firma Rögner Transporte Sand & Kies GmbH ihr 70-jähriges Jubiläum. mehr

  • Gänserndorf
Newsportal Wirtschaftstage Spannberg

Wirtschaftstage Spannberg

Alle zwei Jahre finden die WiSPA – Wirtschaftstage Spannberg – statt. Rund 40 Betriebe aus der Region präsentierten heuer ihre Leistungen und Angebote. mehr