th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WK-Bezirksstelle on Tour bei Alija Gruber

Vor einem Jahr hat Alija Gruber den Lebensmittelmarkt in Breitenwaida übernommen.

V.l.: Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Alija Gruber und Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer.
© Julius Gelles V.l.: Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Alija Gruber und Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer.

„Ich stand vor der Entscheidung, ob ich weiter als Angestellte tätig bleibe oder mich selbstständig mache und habe mich zur Übernahme entschlossen“, berichtet die Unternehmerin, die auf 17 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche zurückblicken kann. Dass die Jungunternehmerin den Markt erfolgreich führt, zeigt sich schon daran, dass sie den Kundenstock erheblich erweitern konnte. Besonders wichtig sind ihr regionale Produkte, hier kann sie auf ein beträchtliches Sortiment verweisen. Mittlerweile arbeiten auch fünf Angestellte im Betrieb. „Wir sind ein kleiner, aber innovativer Lebensmittelmarkt. Wir versuchen immer etwas Neues, damit unsere Kundinnen und Kunden gerne wieder zu uns kommen.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto im Geschäft

300 Euro Einkaufsgutschein überreicht

Roswitha Aigner bekam in Gresten ihren Gewinn von Erika Pruckner und Walter Unterberger. mehr

Die Friseurinnen aus dem Bezirk Krems informierten sich zu den Themen gesunde Ernährung und Sport.

Friseure starten fit ins neue Jahr

Zum Thema "Fit for live – Gemeinsam gesünder" informierten sich zahlreiche Friseurinnen und deren Mitarbeiterinnen bei einem Vortrag in der WK-Bezirksstelle Krems. mehr