th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

70 Jahre Jubiläumsfest der Firma Alexowsky

40 Jahre Tabak-Trafik und 30 Jahre Buchhandel – auf diese stolze Bilanz konnten Irene und Wolfgang Alexowsky bei ihrer Jubiläumsfeier zurückblicken.

V.l.: Wolfgang und Irene Alexowsky mit FiW-Bezirksvertreterin Dagmar Förster.
© ZVG V.l.: Wolfgang und Irene Alexowsky mit FiW-Bezirksvertreterin Dagmar Förster.

Der Generationenbetrieb ist eines der führenden Traditionsunternehmen in Groß-Enzersdorf.
So war es nicht verwunderlich, dass der Einladung zur Jubiläumsfeier in den Stadtsaal Groß-Enzersdorf mehr als 100 Gäste Folge leisteten, darunter Vertreter aus Wirtschaft und Politik, Stammkunden und Freunde des Ehepaares Alexowsky.

Irene und Wolfgang Alexowsky gaben einen Rückblick – von der Firmengründung bis heute. Anschließend sprach Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Dagmar Förster stellvertretend für Bezirksstellenobmann Andreas Hager die Laudatio der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Gänserndorf und überreichte auch der Mutter von Wolfgang Alexowsky als Zeichen des Dankes und der Anerkennung einen Blumenstrauß.

Im Anschluss an die Gruß- und Glückwunschworte präsentierten die „Comedy Hirten“ humorvoll Stellen aus ihrem neuen Buch „In 80 Tagen um die Welt“. Bei einem Glas Literaturwein der Familie Alexowsky blieb im Anschluss noch Zeit sich zu unterhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Newsportal Neue Produktionshalle bei Dlouhy

Neue Produktionshalle bei Dlouhy

Die knapp 800 m² große Halle beherbergt Arbeitsplätze für Reparatur und Fertigung von Fahrzeugen (bis zu 3,5 t). mehr

  • Krems
Newsportal Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann und Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller freuten sich über ein volles Haus beim Kremser Neujahrsempfang im International Meeting Centre der Fachhochschule Krems. Durch den Abend führte Mathias Sollböck. mehr

  • Schwechat
Newsportal Valentinsempfang 2017

Valentinsempfang 2017

Valentinsempfang in der Außenstelle Schwechat mehr