th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Agentur Nagl übernimmt Allianz-Standort

Eduard Nagl lud zu einem kleinen Sektempfang, um auf die Eröffnung seines neuen Allianz Agentur-Standortes am Hauptplatz in Mistelbach anzustoßen.

V.l.: WK-Bezirksstellenausschussmitglied Peter Harrer, Sofia Nagl, WK-Bezirksstellenausschussmitglied Vizebürgermeister Erich Stubenvoll, Eduard und Doris Nagl sowie WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka.
© Mark Schönmann V.l.: WK-Bezirksstellenausschussmitglied Peter Harrer, Sofia Nagl, WK-Bezirksstellenausschussmitglied Vizebürgermeister Erich Stubenvoll, Eduard und Doris Nagl sowie WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka.

Neben Führungspersönlichkeiten seitens der Allianz, Familie und Freunden waren von der Wirtschaftskammer NÖ die beiden Bezirksstellenausschussmitglieder Vizebürgermeister Erich Stubenvoll und Peter Harrer sowie Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka bei der Eröffnung der Allianz-Agentur Nagl mit dabei. Seit über 40 Jahren gibt es bereits einen Allianz-Standort in Mistelbach, in den letzten 16 Jahren sogar zwei. Zum einen das Kundencenter am Hauptplatz und zum anderen die selbstständige Agentur von Eduard Nagl an der Bahnstraße, die er im Jahr 2016 aufgrund der Pensionierung von Hannes Hienert mit Kundenstock, Mitarbeiter und Büro übernommen hatte. Aufgrund des Expansionskurses wurde der Platz bald relativ knapp. Zeitgleich ergab sich wegen einiger struktureller Änderungen seitens der Allianz die Möglichkeit, sich in das Bürogebäude am Hauptplatz einzumieten. Zu Jahresbeginn waren die Verhandlungen abgeschlossen und Eduard Nagl übernahm mit seinem Team das einstige Kundencenter, um so an alte Wurzeln zurückzukehren.

Das könnte Sie auch interessieren

 V.l.: Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck, Thomas Scherz, Katrin Anna Scherz-Kogelbauer, Präsidentin Sonja Zwazl und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Berufsausbildung Johann Ostermann.

Scherz-Kogelbauer: Bildungsgutscheine für gelebte Wertschätzung

Im Oktober 2019 konnten sich die NÖ Unternehmen an der Wertschätzungswoche der WKNÖ beteiligen. Unter den TeilnehmerInnen wurde pro Viertel ein Sieger gelost. mehr

Gruppenfoto

Mitarbeiterehrung bei Metallbau Schinnerl

Tullner Betrieb dankt für langjährige, gute Zusammenarbeit und Loyalität zum Unternehmen. mehr