th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"JACK" macht die Chirurgie smart

Das Unternehmen AFS MEDICAL aus Teesdorf ist auf minimal-invasive Chirurgie spezialisiert: Dabei wird  beispielsweise nür über einen kleinen Schnitt im Nabel operiert.

„JACK“ im Einsatz im OP-Saal.
© AFS MEDICAL „JACK“ im Einsatz im OP-Saal.

AFS MEDICAL bietet dafür so genannte multifunktionale Zugangsplattformen an. Diese werden über besagten kleinen Schnitt im Operationsbereich eingesetzt und dienen als „Basis“ für die „Schlüssellochchirurgie“.

Die neueste Entwicklung ist die Zugangsplattform „JACK“: Sie kommuniziert sogar mit dem Operateur – ist „JACK“ richtig gesetzt, zeigt er dies durch ein leuchtendes, blaues Licht an. „Außerdem wird der Bauchraum mit integrierten LED-Lampen indirekt und damit ideal ausgeleuchtet“, berichtet AFS MEDICAL-Geschäftsführer Friedrich Schweinberger. Auch das Füllen des Bauchraums mit Gas und die Absaugung nach der Operation wird über JACK erledigt. „Durch die uneingeschränkte Drehbarkeit der Zugangsschleusen kann der Operateur die Operationsinstrumente jederzeit optimal positionieren“, so Jan Holubec, Co-Geschäftsführer von AFS MEDICAL. 

Seit 40 Jahren versorgt der Medizinproduktehändler österreichische Krankenhäuser mit chirurgischen Produkten. Vor vier Jahren hat das Unternehmen einen Hersteller von Medizinprodukten in Südkorea übernommen, entwickelt seither eigene Produkte für neue Operationstechniken und vermarktet diese weltweit. Das Unternehmen zählt mittlerweile fünf Standorte in Europa und Asien. 

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto.

Mitarbeiterehrung bei Dachdeckerei Walter Muck aus Hollabrunn

Dank für 20 Jahre hervorragende Mitarbeit, Firmentreue,  gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung. mehr

Foto

Sehr gut besuchte 7. Korneuburger Bildungsmeile

Großer Andrang herrschte  bei der 7. Korneuburger Bildungsmeile. Achtzehn Lehrbetriebe und das WIFI BIZ öffneten im Oktober ihre Betriebe und Lehrwerkstätten und informierten Jugendliche über mögliche Berufsausbildungen. mehr