th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Das „Zwölf“ am Stadtplatz expandiert

Zweiter Standort im Inkupark freut dort ansässige Betriebe samt deren Mitarbeiter.

© zVg V.l.: Stefan Schmuckenschlager, Sascha Aloy, Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel, Außenstellenobmann Walter Platteter, Inhaber Sabine Danzinger und Adi Mohammad, Christoph Kaufmann und Franziska Fuchs.

In Klosterneuburg ist das „Zwölf“ am Stadtplatz nicht mehr wegzudenken. Nun haben die beiden innovativen Betreiber Sabine Danzinger und Adi Mohammad im Inkupark eine neue größere Küche samt Takeaway eingerichtet.

“Der Standort am Stadtplatz ist super, aber die Kochmöglichkeiten sehr begrenzt. Wir sind sehr froh hier jetzt viel Platz für Küche, Lager aber auch einen Gästebereich zu haben!“, erklärt Adi Mohammad.

Dieser Umstand wird die vielen Betriebe und deren Mitarbeiter im Inkupark sicher sehr freuen. Das Lokal am Stadtplatz wird auf jeden Fall fortgeführt!

Außenstellenobmann Walter Platteter gemeinsam mit Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel, Junge Wirtschaft Vorsitzender Sascha Aloy mit Frau in der Wirtschaft Vorsitzenden Franziska Fuchs und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager mit LAbg STR Christoph Kaufman ließen es sich nicht nehmen bei der Eröffnung einige kleine Schmankerln zu kosten und sie wünschten viel Erfolg!

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
Gruppenfoto der Überreichung

City Hotel feiert zehnjähriges Jubiläum

Das zehnjährige Firmenjubiläum des „City-Hotel“ in Mödling war der würdige Anlass eine Unternehmerin zu ehren. mehr

  • Wiener Neustadt
Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mit den ausgezeichneten Lehrlingen des Bezirks.

Lehrlingsgala im Czeczelits Automegastore

Die Lehrlinge im Bezirk Wiener Neustadt sind top: 38 Kandidaten absolvierten die Lehrabschlussprüfung mit einer Auszeichnung und neun erreichten bei Lehrlingswettbewerben Spitzenplatzierungen. mehr

  • Tulln
V.l.: Agrana-Aufsichtsratsvorsitzender Erwin Hameseder, NÖ Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Generalsekretär Josef Plank (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus) sowie Agrana-Generaldirektor Johann Marihart.

Agrana baut neue Weizenstärkeanlage

Die Agrana hat in Pischelsdorf den Grundstein für eine zweite Weizenstärkeanlage gelegt. Mit einer Investition von rund 100 Millionen Euro werden 45 neue Arbeitsplätze geschaffen. mehr