th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Zu Besuch bei Philokartisten Roman Fischer

Hollabrunn

V.l.n.r.: Johann Gartner, Bezirksstellenleiter Julius Gelles, Roman Fischer, Bezirksstellenobmann-Stv. Reinhard Indraczek
© Michael Pamperl V.l.n.r.: Johann Gartner, Bezirksstellenleiter Julius Gelles, Roman Fischer, Bezirksstellenobmann-Stv. Reinhard Indraczek

 Zum 1-jährigen Jubiläum und Tag der offenen Tür am 06.11.2021 lud Roman Fischer zu einer Postkartenausstellung ein. Philokartie, das Sammeln und Erforschen von Postkarten, wurde für den Unternehmer vom Hobby zum Beruf. „Angefangen hat alles mit Ansichtskarten von Großmeiseldorf, die ich hobbymäßig gesammelt habe“, so der Unternehmer.

Das Sammelgebiet wurde um Ziersdorf und die Katastralgemeinden um Ziersdorf erweitert. Mit der Zeit sind auch andere Regionen dazu gekommen. Mittlerweile zählt die Sammlung von Roman Fischer an die 50.000 Ansichtskarten und seit einem Jahr wird auch mit Ansichtskarten gehandelt. Hauptsächlich nimmt Roman Fischer derzeit an Auktionen teil, bei denen er Ansichtskarten kauft und verkauft, aber mittlerweile ist auch eine Homepage im Aufbau.

Zum 1-jährigen Jubiläum gratulierten Bezirksstellenobmann-Stv. Reinhard Indraczek und Bezirksstellenleiter Julius Gelles.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenbild

IT Security: Expertenvortrag in der Bezirksstelle Zwettl

Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Zwettl luden ihre Mitglieder zur Informationsveranstaltung ein. mehr