th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Workshops für Ausbilder von Lehrlingen

Lehrlingsausbilder aufgepasst! Im Herbst startet exklusiv für Handwerks- und Gewerbebetriebe eine von den Innungen unterstützte Workshop-Reihe am WIFI St. Pölten zur Weiterbildung von Lehrlingsausbildern.

Modul 4: Lernen und Begleiten
© Fotolia Modul 4: Lernen und Begleiten
Ab September startet am WIFI St. Pölten eine Ausbildungsreihe für Lehrlingsausbilder. Angeboten werden sechs Workshops, die sowohl einzeln als auch als Modulreihe gebucht werden können.

Metalltechniker-Innung setzte Initiative
Diese Form der qualifizierten Aus- und Weiterbildung wurde vom WIFI NÖ in Zusammenarbeit mit der NÖ Landesinnung Metalltechnik entwickelt. Dieses Weiterbildungsprogramm steht allen Lehrlingsausbildnern im Handwerk und Gewerbe offen und dient zur deren Weiterbildung.
Es können auch Personen, die die Ausbilderprüfung noch nicht absolviert haben, daran teilnehmen – die Ausbilderprüfung wird dadurch aber nicht ersetzt.

Modul 1: Arbeitsrechtliches Basiswissen
© Fotolia Modul 1: Arbeitsrechtliches Basiswissen


Erster Workshop ist kostenlos
Der erste Workshop „Arbeitsrechtliches Basiswissen“ gibt einen kompakten Einblick in Grundsätzliches zum Lehrverhältnis sowie Rechte und Pflichten der Lehrberechtigten und der Lehrlinge. Auch Themen wie Urlaub, Überstunden, Arbeitszeit sowie Beendigung des Lehrverhältnisses werden besprochen. Dieser Kurs findet am 27. September, von 17 bis 20 Uhr, im WIFI St. Pölten statt und ist für Gewerbebetriebe kostenlos. Anmeldung ist erforderlich!

Modul 2: Teamarbeit
© Fotolia Modul 2: Teamarbeit


Teamarbeit und Konfliktmanagement
Modul zwei „Erfolgreich im Team arbeiten“ findet am 11. Oktober statt. Ziel dieses Seminars ist es, Verhaltensweisen zu erkennen und zu steuern. Vor allem in der Lehrlingsausbildung stellt Teamarbeit einen wesentlichen Schwerpunkt dar und ist zur Entwicklung und Stärkung der sozialen Kompetenz notwendig.
Der dritte Workshop widmet sich der Lösung von Konflikten. Vorgestellt werden Werkzeuge der Transaktionsanalyse und Methoden des Konfliktmanagements.

Modul 3: Konflikte lösen
© Fotolia Modul 3: Konflikte lösen


Alles aus der Lehr-, Lern- und Hirnforschung
Wie man als Ausbilder seinen Schützling am besten unterstützen kann – davon handelt ein weiterer Workshop. Dieser gibt Einblicke in die Welt der Lernbegleitung und vermittelt Wesentliches aus der Lehr-, Lern- und Hirnforschung.
Modul fünf beschäftigt sich mit Präsentationstechniken. Mit Übungen und Videofeedback werden souveränes Auftreten und richtiges Präsentieren geschult. Diese Kompetenzen eignen sich neben der Lehrlingsausbildung auch für andere berufliche Situationen.

Modul 5: Präsentationstechnik
© Fotolia Modul 5: Präsentationstechnik


Social-Media-Kanäle richtig nutzen
Der sechste und letzte Workshop handelt von sozialen Medien. Es werden relevante Netzwerke und ihre Funktionen vorgestellt. Weiters erhalten die Ausbilder einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen dieser Kanäle. Auch Reichweiten, Shitstorms und Chancen werden besprochen. Zudem bekommen die Teilnehmer einen Social Media Guide für das eigene Unternehmen.

Modul 6: Social Media
© Fotolia Modul 6: Social Media


Infos und Anmeldung:
Weitere Informationen über das Ausbildungsprogramm, die Kosten und mögliche Förderungen erhalten Sie telefonisch bei Stefanie Biber unter
T 02742/890-2232 oder
E stefanie.biber@noe.wifi.at
Tipp: Der WIFI Bildungsscheck kann eingelöst werden!

www.wifi.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Niederösterreich
Volles Haus bei der Langen Nacht in der WK-Bezirksstelle Mödling.

Das war die "Lange Nacht" 2018

Die bereits 10. "Lange Nacht der Wirtschaft" ging in den 23 Bezirks- und Außenstellen der Wirtschaftskammer NÖ mit knapp 4.000 Besuchern über die Bühne. mehr

  • Niederösterreich

NÖ Berufslenker Akademie sorgt für BerufskraftfahrerInnen-Nachwuchs 

Um dem massiven Fachkräftebedarf im Güterbeförderungsgewerbe gegen zu steuern, startet im Herbst 2018 das Projekt NÖ Berufslenker Akademie, eine gemeinsame Initiative von AMS, AKNÖ und WKNÖ. mehr

  • Niederösterreich
V.l.: Markus Wieser (AKNÖ-Präsident), Metalltechniker-Werkzeugbautechniker Benjamin Fuchs, Konditorin (Zuckerbäckerin) Sabrina Weiß und Sonja Zwazl (Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin).

WKNÖ und AKNÖ schicken 69 Lehrlinge „auf die Walz“ nach Deutschland, Großbritannien, Italien, Irland und Polen

Die von der Wirtschaftskammer NÖ im Vorjahr gestartete Initiative wird heuer zu einer Aktion der NÖ Sozialpartner. mehr