th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wir müssen öffnen – und das mit Sicherheit!

Statements und Videobotschaften NÖ UnternehmerInnen

Wir müssen öffnen - und das mit Sicherheit!
© WKNÖ

Bitte klicken Sie auf die Bilder um zur Langversion und zum Video zu gelangen.


© WKNÖ
© WKNÖ

 
© WKNÖ
Forstinger Österreich und der ganze österreichische Handel hat große Investitionen in Hygienekonzepte zur Eindämmung der Pandemie getätigt. Es sind keine Corona Cluster aus dem Handel bekannt! Für mehr klicken Sie bitte auf das Bild.
© WKNÖ
 
© WKNÖ
© WKNÖ
 
© WKNÖ
© WKNÖ
  
© WKNÖ
© WKNÖ
  
© WKNÖ

© WKNÖ
 

    

 
© WKNÖ
© WKNÖ

  

© WKNÖ
Ich habe gerade 20.000 Primeln, die blühen – aber keine Chance, diese abzusetzen. Dabei wären die Abstandsregeln und FFP2-Masken überhaupt kein Problem. Für das ausführliche Statement klicken Sie bitte auf das Bild.
© WKNÖ


© WKNÖ
© WKNÖ

   

© WKNÖ
Die persönliche Betreuung und Beratung die wir unseren Kundinnen bieten, hat kein Online Shop. Mit jedem Tag, den wir länger geschlossen halten müssen, drängen wir unsere Kunden in die Welt der Online Shops, ohne dies beeinflussen zu können.
© WKNÖ
    

  

Wir wollen und müssen wieder öffnen. Viele Friseurbetriebe befinden sich in einer wirtschaftlichen Notlage. Wir haben unsere Schutzmaßnahmen weiter verbessert. Auch die Testung für Unternehmer und Mitarbeiter wird erfolgen.
© WKNÖ
Löwenstein
© WKNÖ

   

Wir haben große Sorgen und Ängste, wie es mit unserer Existenz und unserer Zukunft weitergehen soll. Wir werden regelmäßig von unseren Kunden kontaktiert, die fragen, wann sie wieder zu uns kommen können.
© WKNÖ
Jochen Flicker, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk
© WKNÖ

Das könnte Sie auch interessieren

.

Dringender Appell der Tourismus- und Freizeitbetriebe: Wir müssen öffnen – und das mit Sicherheit!

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker: „Es geht um Existenzen. Vorschläge für sicheres Öffnen liegen am Tisch.“ NÖ Gastronomieobfrau-Stv. Doris Schreiber: „Unsere Betriebe sind am Limit.“ NÖ Hotellerie-Fachgruppenobfrau Susanne Kraus-Winkler: „Unternehmer brauchen Perspektive.“ WKNÖ-Vizepräsident Erich Moser: „Zulassen bis zur Durchimpfung ist keine Option.“ Gert Zaunbauer, Fachgruppenobmann der NÖ Freizeit- und Sportbetriebe sowie der Kino-, Kultur- und Vergnügungsbetriebe: „Wir sind keine Corona-Spreader.“ mehr

v.l.: Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Präsident der Industriellenvereinigung NÖ Thomas Salzer und Landesrat Jochen Danninger.

Über 320 NÖ Unternehmen wollen eine eigene betriebliche Impfstelle einrichten

Die Wirtschaftskammer NÖ unterstützt mit Industriellenvereinigung NÖ und Land NÖ Unternehmen, die betriebliche Impfstellen einrichten wollen. mehr