th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WIFI-Kurs: Alles Wissenswerte rund um den NÖ Direktvertrieb

Ausbildung bietet essentielle Grundlage für jeden, der professionell im Direktvertrieb starten möchte

.
© Herbert Lackner (Selbstauslöser) Obmann Herbert Lackner (l.) und Anita Stadtherr (2.v.l.) gratulierten zur Zertifizierung: Diana Bauer, Denise Bodner-Langeneder, Sabine Fischer, Thomas Friese, Daniela Guttenbrunner, Helga Huber, Desiree Jani, Johanna Jani, Zdenka Power, Martina Riegler.

In vier spannenden Modulen vermittelten kompetente Vortragende Interessierten und bereits im Direktvertrieb tätigen Unternehmern im Juni bei einem WIFI-Kurs in St. Pölten grundlegende Informationen aus den Bereichen Direktvertrieb – Zahlen und Fakten, rechtliche Grundlagen, Finanz und Sozialversicherungswissen sowie Präsentationstechnik. 

„Wirklich großartige Unterstützung für uns Mitglieder durch das Gremium“ war das Feedback einer begeisterten Teilnehmerin. Einhellig war auch der Tenor, dass diese Ausbildung eine essentielle Grundlage für jeden bietet, der professionell im Direktvertrieb starten möchte. Besonders hervorgehoben von den begeisterten Teilnehmern wurde auch, dass hier viele Tipps und Wissen aus der Praxis gebracht wurden.

Die nächste Möglichkeit, dabei zu sein, ist am 8. und 9. Oktober 2021 im WIFI Neunkirchen. 
Anmeldung unter: derdirektvertrieb.at/noe

Das könnte Sie auch interessieren

V.r.: LIM Jürgen Kreibich präsentierte die Kampagne in der Mittelschule Furth/Göttweig, im Beisein von Landesrätin Christiane Hofmeister-Teschl und Schulleiterin Edith Gruber.

Bunte Lehrlingsoffensive – Maler starten Wettbewerb für Schulen

Die Landesinnung der Maler und Tapezierer NÖ bringt Farbe in den Schulalltag. Schüler im Alter von 10 bis 14 Jahren erhalten die Möglichkeit, Räumlichkeiten im und am  Schulgebäude mit Hilfe eines professionellen Malerbetriebs zu verschönern. Ziel dieser Kampagne ist es, das Interesse für den Beruf zu wecken.  mehr

NÖ Spartenobmann Handel Franz Kirnbauer

Umfrage zeigt: NÖ Handelsbetriebe sprechen sich klar für Bargeld aus. Kirnbauer: „So ein Eingriff in die Freiheitsrechte ist nicht zu rechtfertigen“

Das Ergebnis einer Befragung unter 1.000 niederösterreichischen Handelsbetrieben spricht eine deutliche Sprache: 95 Prozent sind gegen das 10.000 Euro-Limit bei Bargeldzahlungen, das die Europäische Union im Kampf gegen Geldwäsche anstrebt. mehr

Sujet

Kampagnenstart für „Die Industrie macht Sinn“

Statt der Tage der offenen Tür warten die Sparte Industrie und die IV-Niederösterreich im Herbst mit einer breit angelegten Imagekampagne auf.  mehr