th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Vom Lehrling zur Meisterin

Bad Erlach

v.l. Birgit Fasching, Katharina Streng, Andrea List-Margreiter
© David Fasching v.l. Birgit Fasching, Katharina Streng, Andrea List-Margreiter

Katharina Streng absolvierte bereits ihre Lehre zur Kosmetikerin und Fußpflegerin erfolgreich im Kosmetikstudio Birgit Fasching in Bad Erlach. Im Oktober folgte ein weiterer großer Schritt - Katharina Streng legte die Meisterprüfung im Bereich Kosmetik (Schönheitspflege) erfolgreich ab.

Zum ausgezeichneten Erfolg gratulierte Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Reinhard Kosik, Philipp Teufl, Theresa Suchodolski, Philipp Suchodolski, Krystyna Suchodolski, Andreas Hager

Mitarbeiterehrung Philipp Suchodolski

Trachten & Leder Suchodolski in Gänserndorf mehr

Von links: Michael Preissl, Andreas Krenn, Doris Schreiber, Roland Löffler, Paul Rzepa, Silke Müller, Tobias Spazierer, Viktoria Prinz, Walter Konitschek, Ernst Hobecker und Robert Müller.

Neueröffnung Friseursalon Silke Müller

Müller Silke lud am 1. Oktober anlässlich der Neueröffnung ihres Friseursalons in der Gmünderstraße in Schrems. Nicht nur die Familie, Freunde und KundInnen kamen um der sympathischen und zielstrebigen Unternehmerin zu gratulieren, sondern auch zahlreiche Vertreter der Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und der Stadtgemeinde. mehr