th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

VICTOR-Verleihung: Zweiter Platz für Intersport Winninger

Im Haus des Sports in Wien wurde erstmalig der VICTOR verliehen, Österreichs Sport Business Preis.

© Stefan Duschek /Sport Business Magazin

Die Gewinner der Kategorie Sporthändler (v.l.): GF Harald Sauer (3. Platz, Nora Pure Sports, Wien), Manuel Winninger, GF Roman Winninger (2. Platz Intersport Winninger), Rainer Winninger, GF Franz Patscheider (1. Platz, SPORT 2000 Patscheider, Tirol), Preisverleiherin Dagmar Pichler (Herausgeberin Sport Business Magazin) und Berufszweigobmann Michael Nendwich (Sportartikelhandel).


Mit dem VICTOR sollen besondere Menschen, Initiativen, Produkte und Dienstleistungen der Sport- und Freizeitwirtschaft ausgezeichnet und vor den Vorhang geholt werden.
Erklärtes Ziel ist es auch, den gesellschaftlichen und ökonomischen Zusammenhang zwischen Sport und Wirtschaft zu unterstreichen.
Das Landesgremium des Handels mit Mode und Freizeitartikeln Niederösterreich freut sich besonders, dass der zweite Preis in der Kategorie „Sporthändler des Jahres“ an das Traditionsunternehmen Intersport Winninger verliehen wurde.
Die feierliche Überreichung erfolgte durch den Berufszweig­obmann des Sportartikelhandels (Österreich und Niederösterreich), Michael Nendwich. Dem seit 1930 bestehenden, nieder-österreichischen Familienunternehmen wurde von führenden Experten und durch Onlinevoting höchste Qualität bei Ware, Beratung sowie Dienstleistung bescheinigt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gewerbe und Handwerk

Dachdecker, Glaser und Spengler: Der 2500. Kursteilnehmer

Gefahren, die Dacharbeiten mit sich bringen, werden von vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern leider immer noch unterschätzt. mehr

  • Information und Consulting
Alle 13 haben vor der Prüfungskommission - LIM Josef Daxelberger (7.v.r.), LIM-Stv. Wolfgang Huber (2.v.l.), LIM-Stv. Christian Schäfer (5.v.r.), Bernd Strahammer (l.) und Wilhelm Dibl (9.v.r.) – bestanden.

Polierprüfung der Zimmerer

13 Zimmerer sind im WIFI St. Pölten zur Polierprüfung angetreten. mehr