th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Unternehmen profitieren vom Lehrberufspaket | 2021

Die Ausbildungsinhalte des neuen Lehrberufspakets I 2021 wurden an den Bedarf der Wirtschaft in der Praxis angepasst. 

Unternehmen profitieren vom Lehrberufspaket
© AdobeStock Unternehmen profitieren vom Lehrberufspaket

Mehr fachliche und fachübergreifende Kompetenzen – qualitätsorientiertes, sicheres, nachhaltiges und digitales Arbeiten stehen im Fokus. Unternehmen können die künftigen Fachkräfte für den jeweiligen Betrieb zielgerichtet und nachhaltig ausbilden.

Alle Infos zum Lehrberufspaket | 2021 finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker (links) und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger

230 NÖ Unternehmen von der Ökologischen Betriebsberatung unterstützt

Ecker/Danninger: „50.000 Megawattstunden bei Strom und Wärme und 10.000 Tonnen an CO2-Emissionen eingespart.“  mehr

Die fünf Redner der Pressekonferenz auf einem Foto

Aktion Sprungbrett: 2.069 Langzeitarbeitslosen gelingt der berufliche Einstieg

40,2 Millionen Euro für betriebliche Lohnkostenförderung stehen 2022 in NÖ bereit mehr

Am Puls der Wirtschaft Durch den regelmäßigen Austausch Politik und Wirtschaft können wichtige Maßnahmen zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes  gemeinsam gesetzt werden. Im Bild beim Rundgang durch die Produktion der Innerio Heat Exchanger GmbH in Kottin

NÖ bietet allen einen Fruchtbaren Boden

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im WIRTSCHAFT NÖ-Interview über die noch zu niedrige Impfquote, über die positiven Prognosen für den heimischen Wirtschaftssstandort und wie wichtig Zusammenarbeit und Zusammenhalt für eine erfolgreiche Zukunft in Niederösterreich sind.  mehr