th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

UNVERPACKT HERZOGENBURG hat eröffnet

Herzogenburg

Gruppe
© Joschi Haiden

Stadtrat Erich Hauptmann, Probst Petrus Stockinger, Bgm. Christoph Artner, WK-Obmann Mario Burger, Stadträtin Daniela Trauninger, Nicole Krajewski, LAbg. Doris Schmidl, Moderator Michael Simon und Eduard Schindele (v.l.n.r.) und Kinder, die das Eröffnungsband durchschnitten.

 

Nicole Krajewski hat ihr Herzensprojekt mit einem großen Eröffnungsfest gestartet. Krajewski: „Unverpackt ist genau das, wonach es sich anhört – man kauft Produkte ohne Wegwerf-Verpackung. Man nimmt seinen leeren Vorrats-Behälter, wiegt das Gewicht des Behälters ab, füllt dann die gewünschte Menge an Nudeln, Reis, Cornflakes oder zahlreichen anderen Produkten ein und bezahlt. Zu Hause stellt man den Behälter zurück an seinen Platz im Regal. Den ganzen Verpackungsmüll hat man somit sich und der Umwelt erspart.“ Auch im Geldbeutel wird gespart, weil keine Wegwerf-Verpackungen mehr mitgekauft werden, erklärt Nicole Krajewski.

Das Sortiment umfasst neben Lebensmitteln wie Nüssen, Nudeln, Müslis, Gewürzen, Getreide, Tee, Ketchup und Saucen, Naschereien auch diverse Produkte im Bereich Körperpflege, Haushalt, Reinigung, Waschmittel, Küchenaccessoires, Bücher, Geschenkideen u.v.m.

www.unverpacktaustria.at

 

Das könnte Sie auch interessieren