th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

TwistArt, ist die Kunst, aus Luft Schlösser zu bauen

Die Purkersdorferin Sabina Kellner bietet unter dem Namen TwistArt Luftballonkunst auf höchstem Niveau.

V.l. Andreas Kirnberger und Astrid Wessely mit der Luftballon-Künstlerin Sabina Kellner.
© Bst V.l. Andreas Kirnberger und Astrid Wessely mit der Luftballon-Künstlerin Sabina Kellner.

Luftballons haben die mehrfach ausgezeichnete Künstlerin (u.a. Europa- und Vizeeuropameisterin im Ballonmodellieren) in den letzten Jahren nach China, Brasilien, Singapur, Katar oder Russland geführt, wo sie für Ausstellungsprojekte, Auftritte und Workshops gebucht war.

Erst letzten Oktober hat sie gemeinsam mit anderen internationalen Top-Ballonkünstlern den GUINNESS WORLD RECORD für das größte Ballonprojekt im Rahmen des 1.Weltballonkunstfestivals in Xiamen/China aufgestellt: Eine begehbare chinesische Stadt aus Luft auf 10.000 m²,  40 Top-Ballonkünstler aus der ganzen Welt, 365.000 Ballons und 350.000 Besucher in sechs Tagen!  Sabina Kellner entwarf und konstruierte den Panda-Garten – ein absoluter Publikums-Favorit. 

Luftballon-Skulpturen
© Doris Schwarz-König
Luftballon-Skulpturen
© Doris Schwarz-König

Die Einsatzbereiche für die kreativen Luftballon-Skulpturen sind vielfältig: Sowohl ausgefallene Kleider als auch ein Panda-Garten lassen sich entwerfen.


Die Einsatzbereiche für die kreativen Skulpturen und Rauminstallationen sind vielfältig – Ausstellungen für Einkaufszentren, spannende Werbekampagnen, themenspezifische Dekorationen und Auftritte bei Galaveranstaltungen sind ebenso dabei wie ausgefallene Kleider, Flügel oder Kostüme für Modeschauen und Bühnenshows. Sogar Autos können mit Luftballons originell „verpackt“ werden! 
Es gratulierten FiW-Vorsitzende Astrid Wessely, Andreas Kirnberger und Außenstellenleiterin Isabella Petrovic-Samstag und wünschten der Unternehmerin weiterhin viel Erfolg.
www.twistart.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
Newsportal Gföhler Wirtschaftsempfang

Gföhler Wirtschaftsempfang

Die Stadtgemeinde Gföhl hob beim Wirtschaftsempfang die gute Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft hervor. mehr

  • Tulln
Newsportal Friseurstudio für die Polytechnische Schule Tulln

Friseurstudio für die Polytechnische Schule Tulln

Neuer Praxisraum für den Fachbereich 'Gesundheit und Kosmetik' eingerichtet. mehr

  • Mödling
Newsportal After Work Treffen der Jungen Wirtschaft Mödling

After Work Treffen der Jungen Wirtschaft Mödling

Die JW Mödling lud zum After Work Treffen in das Guntramsdorfer Heurigenlokal von Gregor Schup ein. mehr