th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Tullner Urkunden-Atelier wurde übergeben

Franz Wallner übergab sein Urkunden-Atelier an Maria Fuchs-Hesse.

V.l.: Franz Wallner, Doris Prachner, Maria Fuchs-Hesse, Bürgermeister Rudolf Friewald, Maria Wallner, Thomas Fuchs, Martina Mocker, Margaretha Geier, Pfarrer Jan Dudka, Veronika Hesse, Michael Hahn und Vizebürgermeister Eduard Sanda.
© Bezirksblatt / Talkner V.l.: Franz Wallner, Doris Prachner, Maria Fuchs-Hesse, Bürgermeister Rudolf Friewald, Maria Wallner, Thomas Fuchs, Martina Mocker, Margaretha Geier, Pfarrer Jan Dudka, Veronika Hesse, Michael Hahn und Vizebürgermeister Eduard Sanda.

Geschäftsinhaber Franz Wallner übergab sein etabliertes Urkunden-Atelier an Maria Fuchs-Hesse. Nach rund einem Jahr Einarbeitung in das Handwerk gab es nun die offizielle Übergabe. „Der Stil der Urkunden bleibt gleich“, so Maria Fuchs-Hesse. Das Urkunden-Atelier gestaltet Urkunden – Meisterbriefe, Diplome oder Zertifikate – für jeden Anlass.

Die Bezirksstelle Tulln wünscht alles Gute und viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
Mit Pfeil und Bogen kann im 3D-Bogenparkours auf Tiermodelle geschossen werden.

Mit Pfeil und Bogen in der Natur

Sportart für alle Altersgruppen ohne Leistungsdruck mehr

  • Purkersdorf

Firmenjubiläen in der Region

Die Luger GesmbH und Willfried Peithner feierten ihre Jubiläen. mehr

  • Korneuburg-Stockerau

Bauernmarkt – Mit heimischen Produkten die Konsumenten überzeugen

Anlässlich der Woche der Landwirtschaft gab es am Bauernmarkt Simonsfeld das Motto: „Unser Essen: Gut zu wissen, wo‘s herkommt“. Die Konsumenten von der Qualität der österreichischen Produkte zu überzeugen war das Ziel der zahlreichen Aussteller. mehr