th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wer wird Tullns schnellste Firma?

Am Mittwoch, dem 29. Juni 2022 ist es wieder so weit. Eine der größten Sportveranstaltungen im Tullnerfeld findet heuer zum 10. Mal statt, der Tullner Rosenarcadelauf

Tullner Rosenarcadelauf
© WKNÖ

Organisatoren und Sponsoren freuen sich, dass in Tulln wieder gelaufen wird: 
v.l.n.r. Gottfried Gschwandtner (Raiffeisenbank Tulln), Wirtschaftsstadtrat Lucas Sobotka, Hannes Blauensteiner und Lilian Kuster (beide Sportunion Tulln), Katharina Gfrerer (Rosenarcade Tulln) und Wirtschaftskammerobmann Christian Bauer


Am Mittwoch, dem 29. Juni 2022 ist es wieder so weit. Eine der größten Sportveranstaltungen im Tullnerfeld findet heuer zum 10. Mal statt. Die Veranstalter des Tullner Rosenarcadelaufs presented by Raiffeisen suchen gemeinsam mit der WKNÖ wieder die schnellste Firmenstaffel im Bezirk Tulln.

  • Wann:
    • 29. Juni 2022, Start um 19.30 Uhr

Auch heuer haben unsere Tullner Firmen wieder die Möglichkeit die Vorzüge der betrieblichen Gesundheitsförderung am eigenen Leib zu erfahren. Denn im Zuge des Tullner Rosenarcadelaufs sind alle Tullner Firmen (Bezirk) zur Staffel-Sonderwertung "Tullns schnellste Firma" zugelassen. Die Distanzen von 3 x 3200m sollte mit etwas Übung für alle zu bewältigen sein.

Um "Tullns schnellste Firma" zu werden müssen 3 MitarbeiterInnen derselben Firma (Arbeitnehmer oder Inhaber, keine Lieferanten oder externe Partner) nominiert werden und der Firmenname bei der Anmeldung bekannt gegeben werden. Gewertet werden die 3 schnellsten Firmenstaffeln in den Klassen: männlich, weiblich und mixed.  

Die Sieger aller Klassen werden im Anschluss auf der Event-Bühne mit Pokalen geehrt.

Die Wirtschaftskammer Tulln drückt die Daumen und wünscht viel Spaß beim sportlichsten After-Work-Event Tullns!

Das könnte Sie auch interessieren