th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Transport und Verkehr

Karl Gruber in seinem Lkw

Corona-Jahr 2020: Theater ohne Publikum?

Das heurige Jahr stellt alle vor eine nie dagewesene Prüfung. Das seit Jahren bewährte Lastkrafttheater ist davon genauso betroffen. Wie gehen Künstler mit der aktuellen Situation um? Im Interview dazu die beiden Initiatoren des Lastkrafttheaters, Max Mayerhofer und David Czifer sowie der Vizeobmann des NÖ Güterbeförderungsgewerbes, Karl Gruber.mehr

V.l.: FGO-Stv. Christoph Mitterbauer und Karl Gruber, FGO Markus Fischer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, NÖ-Spartenobfrau Beate Färber-Venz, Fachverbandsobmann Günther Reder sowie St. Pöltens Bgm. Matthias Stadler.

NÖ Transporteure: Wir versorgen die Menschen

Mit dem Imagefilm „Der Lkw bringts“, der bei der Fachgruppentagung im VAZ seine Weltpremiere feierte, setzen sich die NÖ Güterbeförderer öffentlichkeitswirksam gegen die Verunglimpfung ihrer Branche zur Wehr.mehr

Gruppenfoto

NÖ Transporteure: Wir versorgen die Menschen

Mit dem neuen Imagefilm „Der Lkw bringts“, der bei der Fachgruppentagung im VAZ seine Weltpremiere feierte, setzen sich die NÖ Güterbeförderer öffentlichkeitswirksam gegen die Verunglimpfung ihrer Branche zur Wehr.mehr

Verkehrszeichen Rechtsabbiegeverbot

Kommt Lkw-Rechtsabbiege-Verbot für Wien?

Wien plant ein flächen­deckendes Rechtsabbiege-Verbot für Lkw über 7,5 thzG ohne „Abbiegeassistent“. Damit sollen ab 2021 Verkehrsunfälle durch den „toten Winkel“ verhindert werden.mehr