th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Testbus beim Autohaus Weitmann

Covid Testbus: Kostenlos testen bei Weitmann - jeden Mittwoch 14.30 bis 17 Uhr

Geschäftsführer Manuel Weitmann und Bezirksstellenobmann Gottfried Pilz (v.l.).
© Andreas Geierlehner Geschäftsführer Manuel Weitmann und Bezirksstellenobmann Gottfried Pilz (v.l.).

Zwei Busse sind in ganz Niederösterreich unterwegs, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kleinerer Betriebe ohne eigene Teststraße dieses mobile Testangebot zu machen.  

„Wir wollen das Service für Betriebe und ihre Beschäftigten weiter ausbauen, um die Sicherheit zu erhöhen und Infektionsketten rascher zu durchbrechen“, betonen WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, und ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki. Die beiden Ziele der gemeinsamen Initiative im Bezirk St. Pölten waren Böheimkirchen und Herzogenburg.

Gottfried Pilz, Bezirksstellenobmann für den Bezirk Amstetten, freut sich über die „wertvolle Initiative, das Testangebot im Bezirk zu stärken und bedarfsgerecht zu ergänzen“ und appelliert: „Gehen Sie regelmäßig testen, um das Infektionsrisiko möglichst niedrig zu halten!“

Testbus: Neuer Standort in der Schlüsselstraße 2
© Andreas Geierlehner Neuer Standort für den Testbus in der Schlüsselstraße 2

Organisiert werden die speziell ausgestatteten Busse von der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) beziehungsweise von ecoplus.

Der Fahrplan wird laufend adaptiert, der jeweils aktuelle Stand sowie weitere Informationen zu den Bussen unter wko.at/noe/testbus und www.ecoplus.at/testbus

Das könnte Sie auch interessieren

Auch Erich Steindl, Geschäftsführer der Druckerei Janetschek war dabei.

Waldsetzen.jetzt

Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Das Organisationsteam ist dennoch zufrieden mit dem Ergebnis: Knapp 9.000 anstatt der ursprünglich geplanten 15.000 Bäume wurden erfolgreich in die Erde gebracht. mehr