th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Tag der offenen Tür in der NÖGKK Scheibbs

Informationen für  Versicherte, Vertreter der Sozialpartner und der Politik.

Gruppenfoto vor dem Eingang.
© Martin Wenighofer V.l.: AMS Scheibbs Leiter Josef Musil, AK Scheibbs Bezirksstellenleiter Helmut Wieser, WK Scheibbs Bezirksstellenleiter Augustin Reichenvater, Bürgermeister Scheibbs Franz Aigner, NÖGKK SC Leiter Martin Gassner und Nationalratsabgeordnete Renate Gruber.

Die NÖGKK organisierte im Service Center Scheibbs einen Tag der offenen Tür und informierte Versicherte, Vertreter der Sozialpartner und der Politik über die Leistungen der NÖ-Gebietskrankenkasse Scheibbs.

Über 15.000 Hilfe suchenden Menschen kommen persönlich pro Jahr in das Servicecenter und fast 27.000 telefonische Beratungen finden im selben Zeitraum statt. Case Manager Gerhard Gruber informierte über die besonderen Leistungen bei gravierenden, schwierigen gesundheitlichen Lebenssituationen. Martin Wenighofer informierte über die Gesundheitsförderung wo sich der Bogen von der Organisation von Gesundheitstagen bis hin zur betrieblichen Gesundheitsförderung spannt. Es sind über 2.500 Menschen, die sich jährlich bei Gesundheitsförderungsveranstaltungen zum mit Machen animieren lassen. Sei es bei Rauchfrei Aktionen, Rückenfit, Schlank mit der NÖGKK, oder den vielen diversen Abendveranstaltungen zu den Themen Ernährung, Bewegung sowie Mentales.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Salvator Jäger, Gerhard Friedl, Gernot Wiesinger, Alfred Pohl und Klaus Kaweczka.

Bildungsmesse Mistelbach (bi:mi)

Neben der Präsentation des schulischen Bildungsangebotes gab es auch heuer wieder ein breites Infoanbot betreffend Lehrausbildung bei der Bildungsmesse Mistelbach (bi:mi). mehr

Porträtfoto.

Georg Lintner ist neuer Bezirksstellenleiter

Neue Herausforderungen für ehemaligen wiener Landesinnungsgeschäftsführer. mehr