th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Start der Anmeldung zur 6. Kinder Business Week in Niederösterreich

Hochwertiges Ferienbetreuungsangebot für Kinder von 7 bis 14 Jahren

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker freuen sich über vier Wochen hochwertige Ferienbetreuung mit NÖ Kinder Business Week und WIFI Kids Academy.
© NLK Pfeiffer Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker freuen sich über vier Wochen hochwertige Ferienbetreuung mit NÖ Kinder Business Week und WIFI Kids Academy.

Von 19. bis 23. Juli 2021 wird das beliebte Ferienbetreuungsprojekt, die „NÖ Kinder Business Week“ auf Initiative von WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zum sechsten Mal organisiert. Mit einem Corona-Sicherheitskonzept im Hintergrund können Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren auch in diesem Jahr eine Woche lang spannende Workshops und Ideenwerkstätten von niederösterreichischen Unternehmerinnen und Unternehmern in den Räumen des WIFI St. Pölten besuchen. Die kostenfreie Initiative – eine Kooperation der NÖ Familienland GmbH, der Wirtschaftskammer Niederösterreich und MediaGuide Events GmbH – wird wieder in Begleitung von ganztägiger, pädagogischer Betreuung angeboten. Eine Anmeldung ist heuer nur für die ganze Woche (Mo-Fr) oder durchgehend von Montag bis Donnerstag möglich. Die Online-Anmeldephase beginnt am Sonntag, dem 2. Mai, um 8 Uhr auf www.kinderbusinessweeknoe.at.

„Ich freue mich, dass die NÖ Kinder Business Week in etwas adaptierter Form auch heuer stattfinden kann. Sowohl die Kinder und Jugendlichen, als auch die Unternehmerinnen und Unternehmer sind jedes Jahr mit großer Begeisterung dabei. Für beide Seiten ist dieses Projekt ein großer Gewinn! Ein großes ‚Danke‘ möchte ich an dieser Stelle an alle Vortragenden richten, die sich in diesen schwierigen Zeiten dazu bereit erklärt haben, den Kindern Einblicke ins Unternehmertum zu ermöglichen“, so WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich über das hochwertige Ferienbetreuungsprojekt und betont: „Niederösterreichs Familien stehen aufgrund der Covid-19-Situation weiterhin vor großen Herausforderungen. Während der langen Sommerferienzeit gehen wir daher von einem hohen Betreuungsbedarf aus. Dem Land Niederösterreich ist es ein großes Anliegen, Eltern und Erziehungsberechtigte aktiv zu unterstützen, ihnen Planungssicherheit und eine spürbare Entlastung im Sinne der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Mit dem Angebot der NÖ Kinder Business Week können sie ihre Kinder gut betreut und in den besten Händen wissen.“

Einwöchiges Rahmenprogramm

Auch wenn die NÖ Kinder Business Week heuer nicht wie gewohnt abläuft – eines bleibt gleich: die Freude und Neugier der Kinder und Jugendlichen beim gemeinsamen Kennenlernen der verschiedensten Berufe. Während der gesamten Woche sind jedem Gruppenraum fixe Workshops zugeteilt. Die Unternehmerinnen und Unternehmer fungieren dabei als Workshopleiterinnen und –leiter und gewähren den Kindern praxisnahe Einblicke in ihre jeweilige Sparte. Traditionell widmet sich der Dienstag dem Umweltschutz und der Donnerstag dem Handwerk. Darüber hinaus werden die Kinder ganztägig von 7.30 bis 17 Uhr von Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen der NÖ Familienland GmbH bedürfnisgerecht betreut. In den Workshop-Pausen wartet wie gewohnt eine warme Mittagsmahlzeit sowie Pausensnacks und Getränke.

Details zur Anmeldung und zum konkreten Ablauf der 6. NÖ Kinder Business Week gibt es unter www.kinderbusinessweeknoe.at. Weitere Informationen zur WIFI Kids Academy stehen unter www.noe.wifi.at/kidsacademy zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Peter Parycek, WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, AMS-Landesgeschäftsführer Sven Hergovich, Landesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger, WKNÖ-Vizepräsident Thomas Salzer und AKNÖ-Präsident Markus Wieser

„Wirtschaft und Arbeit im Dialog“ setzt auf digitale Bildungsdrehscheibe im Haus der Digitalisierung

LH Mikl-Leitner: „Aus- und Weiterbildung bleiben auch nach der Corona-Krise ein zentrales Thema für die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt in Niederösterreich“ mehr

V.l.n.r.: COFAG-Geschäftsführer Bernhard Perner, Landesrat Jochen Danninger und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

Anlaufstelle für COFAG-Härtefälle in NÖ wird eingerichtet

Landesrat Jochen Danninger und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker übergaben COFAG-Geschäftsführer Bernhard Perner Anliegen von NÖ Firmen  mehr