th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Spatenstich für Neubau bei Firma Hafnertec

Wieselburg an der Erlauf

v.l. Bürgermeister Josef Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Markus, Leonhard und Sophia Bicker, Dechant Daniel Kostrzycki, Johannes Bicker, Mostviertel Tourismus GF Andreas Purt und WK-Scheibbs Bezirksstellenleiter Augustin Reichenvater
© Eplinger, NÖN v.l. Bürgermeister Josef Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Markus, Leonhard und Sophia Bicker, Dechant Daniel Kostrzycki, Johannes Bicker, Mostviertel Tourismus GF Andreas Purt und WK-Scheibbs Bezirksstellenleiter Augustin Reichenvater

Die Übernahme und Fortführung des Traditionsbetriebes Nemecek durch die Firma Hafnertec der Unternehmerfamilie Bicker in Wieselburg wird bald auch baulich sichtbar. Ein Großteil des bestehenden Gebäudes wird abgebrochen und entsteht an der Stadteinfahrt ein modernes neues Gebäude. Dort entstehen, neben einem zweigeschoßigen Schauraum und Büros, auch neue Seminarräume sowie 16 Hotelzimmer und eine Rooftop-Bar mit Dachterrasse. Von dieser bietet sich ein imposanter Blick auf Wieselburg und den Ötscher. Ebenfalls im Gebäude untergebracht bleibt die Rotkreuz-Dienststelle Wieselburg, welche auch mehr Platz erhält.

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist mit Frühjahr 2023 geplant und werden damit Arbeitsplätze gesichert und mit dem neuen gastronomischen Angebot auch geschaffen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Alfred Schindler (2.v.r.), Martin Fürndraht, Andrea Lautermüller, Thomas Stadler, Nachfolger Roman Stürmer und Gert Zaunbauer (von links).

Ruhestand nach über 600 Öfen Alfred Schindler geht in Pension

Schon seit 1930 werden in der Lerchengasse 4 Öfen hergestellt, restauriert und revitalisiert.  mehr

Jürgen Maier und Gilbert Zinsler sowie das Team der the.ke.

10-jähriges Jubiläum: the.ke in Horn feiert Geburtstag

Vor 10 Jahren wurde die the.ke von  Gilbert Zinsler am Hauptplatz in Horn als lokales Fachgeschäft für Tee gegründet.  mehr