th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Winter-Saisonstart 2017: Gib Dir die Piste!

Erster Neuschnee und angesagte tiefe Temperaturen für die Beschneiung.

Niederösterreichs Skigebiete
blicken mit Optimismus auf den kommenden Winter.
© Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee GmbH
Viel wurde in Infrastruktur und Bescheinung investiert: So wurde etwa der Sonnenlift am Hochkar modernisiert und die Kapazität ausgeweitet. Am Annaberg wurde um zwei Millionen Euro der Anna-Park um eine FunCross Strecke erweitert sowie ein neuer Speicherteich mit 50.000 m3 errichtet.
Der Großteil der NÖ-Pisten ist für ein Skivergnügen von Dezember bis Anfang April beschneibar.
Auch der FIS Snowboard Weltcup gastiert heuer in NÖ und zwar am 5./6. Jänner in Lackenhof am Ötscher. Aus lokaler Sicht unverzichtbar sind auch die kleinen NÖ Schleppliftbetriebe, die sich großteils unter der Marke „Die kleinen feinen NÖ Skigebiete“ zusammengeschlossen haben.
www.die-kleinen-feinen.at

Neuerungen & Events 2017/18 im Detail


Am Annaberg erfolgte mit dem neuen Speicherteich mit 50.000m3 die größte Investition des heurigen Winters. Im Anna-Park warten neben Rails, Boxen und kleinen Kickern eine neue permanente Funcross-Strecke.
Events:
Tourengeher-Abend: jeden Donnerstag gehört ein Teil der Pisten des Annabergs von Liftschluss bis 20.30 Uhr den Skitourengehern. Die Anna-Alm ist an diesen Tagen bis 20 Uhr geöffnet
Flutlichtrodeln: jeden Samstag 17-19 Uhr beim Förderband Reidl
Am 5.1. und am 9.2. Kinder-Mitmach-Show von shows4kids, jeweils um 15.45 Uhr vor dem Teichstüberl
7.2., 16.30 Uhr: Waterslide-Contest beim Förderband Reidl
Geplanter Saisonstart: 8.12.

Die Gemeindealpe in Mitterbach ist als Skigebiet für sportlich ambitionierte Skifahrerinnen und Skifahrer positioniert. Besondere Highlights sind etwa der Snowpark, die Funslope und die Speedstrecke. Events:
Ö3 Pistenbully, 27.1
Faschingsbash und Gmoa Oim Gschnas, 10.2.
Gmoa Oim Race, 10.3.
Guga hö mit Harry Prünster, 3.2.
Guga hö, 24.2.
Geplanter Saisonstart 8.12.

Auf der Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg hat man Skianfänger im Fokus. Um 70.000 Euro wurde die Beschneinungsanlage ausgebaut.
Highlights: Abendskifahren bis

19 Uhr am 8., 15., 29.12. und am 5.1.
Geplanter Saisonstart 2.12.

Am hochalpinen, schneesicheren Hochkar wurde die Schleppliftanlage Sonnenlift erneuert. Die neue Anlage hat eine Beförderungskapazität von 1.200 Personen/Stunde. Events:
10.3.: Wein & Ski – Weindegustationen & Schmankerln in den Skihütten
24.3.: 2. Hochkar Dirndlskitag
Geplanter Saisonstart: 2.12.

Das Hochkar und Lackenhof am Ötscher bilden auch heuer wieder einen Kartenverbund mit kostenlosem Shuttlebusverkehr. Im Kinderland wurde der Seillift durch einen großen Zauberteppich ersetzt und ein neues Langlaufzentrum errichtet. Und da zu einem gelungenem Skitag auch das gastronomische Angebot stimmen muss, wurden die Eibenhütte und die Ötscher Schirmbar modernisiert. Events:
FIS Snowboard Weltcup am 5./6.1. als absolutes Highlight
#Ötscher By School Festival Vol. 2
19.-21.12.
"Die Nacht" am 29.12.
Ötscher Schneefest präsentiert von Radio NÖ am 21.1.
Fire & Ice am 3.2.
24.2.: Ötscher Hüttengaudi
"Guga hö" 3. und 17.3.
Geplanter  Saisonstart: 2.12.

Skigebiet Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee:
1.1.: Neujahrsfeuerwerk bei der Talstation Sonnenbahn
Jeden Dienstag (außer Weihnachts- u. Semesterferien NÖ) ist Seniorentag 60+ mit speziellen Preisen für Tages- u. Halbtagskarte u. auch spezielle Angebote in der Hüttengastronomie
Jeden Donnerstag (außer bei laufender Beschneiung) ist Pisten- und Tourengehertag: Ab Liftschluss bis 20.30 Uhr sind alle Pisten für Pisten- u. Tourengeher kostenlos geöffnet.
Geplanter Saisonstart 8.12.

Am JAUerling wurde der Ausbau der Beschneiungsanlage abgeschlossen. Insgesamt verfügt der JAUerling nun über sechs fix installierte Schneitürme und acht mobile Schneemaschinen. Die Grundbeschneiung kann innerhalb von 48 Stunden realisiert werden. Neu sind auch die erweiterten Betriebszeiten: jeden Dienstag durchgehender Betrieb bis 18 Uhr und jeden Samstag Betrieb bereits ab 8 Uhr
In der Familienarena Bucklige Welt in St. Corona – erweitertes gastronomisches Angebot und Fun-Slope-Pistengaudi. Events:
Nachtfackelrodelslalom am 27.12., 3.1., 6.2. jeweils 17-18 Uhr
Nachtschneeparty mit Musik und kostenlose Nutzung der Rodel- und Bobbahn am 29.12., 5.1. und 9.2. jeweils von 17-19 Uhr
Geplanter Saisonstart: 8.12.

Die Simas-Lifte in Aspangberg-St. Peter verbreiterten einen schmalen Pistenabschnitt im Mittelteil und erfüllen damit die ÖSV-Vorgaben für die Abhaltung von SG- und RTL Punkterennen. Die Bescheiungsanlage wurde um € 20.000 aufgerüstet. Events:
Winterfamilienfest mit Rahmenprogramm am 9.12.
Silvester (Feuerwerk) am 31.12.
Geplanter Saisonstart 7.12.

Im Naturschneeparadies Unterberg wurde ein neues Leitsys-tem etabliert. Ganz neu ist die Kooperation mit dem Skigebiet Kitzbühel: neues Pistengerät mit Seilwinde und 10% Rabatt für Saisonkarteninhaber auf Skipässe in Kitzbühel
Außerdem: spezielle Liftkarten für Tourengeher sowie spezielle Kinder- und Jugendaktionen: gratis KinderSchiPass Piestingtal für alle Pflichtschüler im Piestingtal, gratis Saisonkarte für Pflichtschüler aus Wr. Neustadt sowie kostengünstige Saisonkarten für Kinder/Jugendliche/Studenten, die Mitglied eines Vereins sind.
Geplanter Saisonstart: 8.12.

Aktionen und Angebote
Ostalpen-Card: Über 20 Skigebiete und 200 Pistenkilometer: Die Ostalpen-Card gilt für € 513 eine ganze Saison lang bei Tag und Nacht in NÖ und der Stmk. Unter 25-jährige fahren um € 393.
Familienskitage 2018: Alle Familienpass-Inhaber und miteingetragene Personen erhalten an diesem Tag 50 % Ermäßigung auf den Tageskartentarif. Teilnehmende Skigebiete:
21.1.: Hochkar, Annaberg, Lackenhof, Mitterbach (im Kartenverbund mit Mariazeller Bürgeralpe), Mönichkirchen-Mariensee, Wunderwiese Puchberg am Schneeberg und St. Corona/Wechsel
24.2.: Mostviertel (Königsberg, Hollenstein/Ybbs; Maiszinkenlift, Lunz am See; Turmkogellifte, Puchenstuben; Hochbärneck, St. Anton/Jeßnitz; Schilifte Kalte Kuchl, Rohr im Gebirge; Riesenlehen-Lift, St. Georgen am Reith)
Wiener Alpen in NÖ (Simas-Lifte, Aspangberg-St. Peter; Skilift Seiser, Mönichkirchen; Arabichl-Schilift, Kirchberg am Wechsel; Schilifte Feistritzsattel, Trattenbach; Happylift Semmering; Naturschneeparadies Unterberg, Pernitz;    Furtnerlifte, Rohr im Gebirge)
Waldviertel (Arralifte, Harmanschlag; Aichelberglifte, Karlstift; JAUerling, Maria Laach; Schidorf Kirchbach, Rappottenstein)
Wienerwald (Schilift Bonka, Oberkirchbach)

Skischnuppern für Erwachsene (Anfänger) am 13.1.. Teilnehmer bekommen um € 54: Skiverleih (Ski, Schuhe, Stöcke, Helm); Eintritt in den Übungsbereich; 3 Stunden Gruppenunterricht; Après-Ski-Getränk sowie kleines Überraschungsgeschenk nach erfolgreicher Absolvierung. Teilnehmende Skigebiete: Annaberg; Lackenhof; Hochkar; Hirschenkogel Semmering; Wunderwiese Puchberg; Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee.
Information  und Buchung: Mostviertel Tourismus GmbH;
T 07482/20444
E info@skischnuppern.at
www.skischnuppern.at

Die SNOW FUN Academy: Täglich spezielle Skikursinhalte wie Stangentraining oder sicheres Springen im Funpark für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, die bereits das parallele Skifahren beherrschen. Info & Buchung über die jeweilige Skischule:


Mostviertel – Skischule Annaberg, JoSchi Schischule Hochkar, Skischule Ötscher in Lackenhof, Skischule Lackenhof
Wiener Alpen – Wintersportschule in Mönichkirchen, Schi- und Bergschule Puchberg am Schneeberg, Wintersportschule St. Corona, Skischule Semmering
SNOW FUN Academy ON TOUR zum Kennenlernen:
9.12. Familienfest: Familienskiland St. Corona am Wechsel
19.-21.12. Ötscher by School Festival: Lackenhof am Ötscher
20.-21.1. Family Day: Funcross & Familypark Annaberg

„Tut-Gut“-Wintersportwoche: Ab 3 Übernachtungen erhalten alle NÖ Schüler kostenlose Liftkarten für die Wintersportwoche & zusätzlich eine Tageskarte für den Wiederbesuch, gefördert vom Land NÖ & den NÖ Bergbahnen. Teilnehmende Skigebiete: Hochkar, Lackenhof am Ötscher (im Kartenverbund mit Hochkar), Annaberger Lifte und Gemeindealpe Mitterbach (beide im Kartenverbund mit der Mariazeller Bürgeralpe), Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee, Hirschenkogel Semmering (im Kartenverbund mit Stuhleck).

Volksschulen zum Schnee Volksschulklassen erhalten Liftkarten bereits ab € 29 pro Person inklusive. Busanreise im Rahmen des Programms „Ski4school“ – alle Details dazu in der nächsten Ausgabe!

www.ski4school.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Niederösterreich
Newsportal Die Berechenbarkeit der Unberechenbarkeit

Die Berechenbarkeit der Unberechenbarkeit

Die NÖ Fachgruppen der Chemischen und der Metalltechnischen Industrie holten sich internationale Experten zur gemeinsamen Branchenveranstaltung und diskutierten, wie das gehen soll. mehr

  • Niederösterreich
Newsportal Land und Wirtschaftskammer Niederösterreich – Gemeinsam für die Wirtschaft

Land und Wirtschaftskammer Niederösterreich – Gemeinsam für die Wirtschaft

Bohuslav/Zwazl: Erfreuliche Wachstumsprognose 2017 von 1,7 Prozent – Nachbesserungen bei Investitionszuwachsprämie nötig mehr

  • Niederösterreich
Newsportal 144 Raab-Stipendien für Niederösterreichs Jugend

144 Raab-Stipendien für Niederösterreichs Jugend

Zwazl: "Auszeichnung für Top-Leistungen für Studierende und Lehrlinge" mehr