th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Saloneröffnung Friseurin Adelsberger in Randegg

Michaela Adelsberger hat mit Jänner 2022 den Friseurbetrieb in Randegg von ihrer bisherigen Chefin Elisabeth Bayerl übernommen.

v.l.n.r.: Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger, Michaela Adelsberger, Bettina Wagner und Bezirksstellenobnfrau Erika Pruckner
© Johann Fuchsluger v.l.n.r.: Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger, Michaela Adelsberger, Bettina Wagner und Bezirksstellenobnfrau Erika Pruckner

Michaela Adelsberger konzentriert sich in Zukunft auf ihre beiden Betriebe in Wolfpassing und Wieselburg. Mit 4 Mitarbeiterinnen und einem Lehrling bleibt das Leistungsangebot in gewohnter Qualität erhalten. Zusätzlich wird am Standort ab Februar Frau Bettina Wagner als Fußpflegerin ihre Leistungen anbieten. Diese Kooperation zweier Jungunternehmerinnen in diesen herausfordernden Zeiten gibt Zuversicht und zeigt das Unternehmergeist und Mut mehr denn je gefragt ist. 

Bezirksstellenobfrau Erika Pruckner und Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger besuchten gleich zu Beginn des Jahres die neuen Unternehmerinnen und wünschen den Beiden viel Glück und Erfolg.

Michaela Adelsberger und Ingrid Pruckner
© Ingrid Pruckner im Bild von links: Michaela Adelsberger und FiW-Bezirksvorsitzende Ingrid Pruckner

Das könnte Sie auch interessieren