th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Reisebüro Pichelbauer – Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Medaillen, Urkunden und Gutscheine als Anerkennung

V.l.: Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner, Gerhard Warisch, Maria Strasser, Christian Pichelbauer und Bernhard Strohmer.
© Stefan Böhm V.l.: Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner, Gerhard Warisch, Maria Strasser, Christian Pichelbauer und Bernhard Strohmer.
Trotz schwieriger Rahmenbedingungen durch die Covid-Auswirkungen hatte das Busunternehmen Pichelbauer aus Zwettl Grund zu feiern: Drei Mitarbeiter wurden für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Gemeinsam mit Obfrau Anne Blauensteiner dankte Geschäftsführer Christian Pichelbauer seiner Disponentin Maria Strasser für 25 Jahre und seinen beiden Busfahrern Gerhard Warisch und Bernhard Strohmer für 20 Jahre Firmenzugehörigkeit.
Als Anerkennung erhielten alle eine Medaille sowie eine Urkunde und einen Gutschein.

Das könnte Sie auch interessieren

V.L.: Rafael Reisser, Lukas Humer und Eric Broz

Das Weinhaus ist der neue Hotspot am Wagram

Im Zentrum von Kirchberg freuen sich Lukas Humer, Rafael Reisser und Eric Broz die Gäste mit Spezialitäten aus ausgewählten Zutaten in regionaler Bio-Qualität und einer exzellenten Weinkarte verwöhnen zu können.  mehr

Gernot Binder (links) und Roman Haiderer (rechts) gratulierten Mohammad Houschmand und seiner Gattin.

20 Jahre Teppichwelt Houschmand

Vor 20 Jahren eröffnete Familie Houschmand die Teppichwelt in der Schreinergasse in St. Pölten die mit den Jahren immer mehr zu einem Treffpunkt für Teppichfreunde und Iran-Reisende wurde. mehr