th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Fünf Fragen zur Handy-Signatur

Die elektronische Signatur am Mobiltelefon im Quick-Check der WKNÖ-Rechtsexperten.

Bisher war es nur möglich, die e-card zur „Bürgerkarte“ zu machen. Für die Handy- Signatur benötigen Sie kein Kartenlesegerät mehr.
© Fotolia Bisher war es nur möglich, die e-card zur „Bürgerkarte“ zu machen. Für die Handy- Signatur benötigen Sie kein Kartenlesegerät mehr.

Was ist eine elektronische Signatur?

"Elektronische Signaturen können bei der Abwicklung von Geschäften und in der Kommunikation mit Behörden verwendet werden. Sie können damit z.B. eine Meldebestätigung oder eine Strafregisterbescheinigung anfordern oder einen Sozialversicherungsdatenauszug beantragen."

Was bringt mir die Handy-Signatur?

"Bisher war es nur möglich, die e-card zur „Bürgerkarte“ zu machen. Dafür war ein Kartenlesegerät notwendig, die Verwendung außer Haus gestaltete sich daher schwierig. Die Handy-Signatur ist kostenlos, Sie haben sie immer mit dabei und sie benötigen kein Kartenlesegerät mehr."

Wenn die Aktivierung kostenlos ist, zahle ich dann für die Nutzung?

"Nein. Sowohl die Aktivierung, als auch die laufende Nutzung der Handy-Signatur sind völlig kostenlos. Auch der Empfang der SMS mit der TAN (Transaktionsnummer, Einmalpasswort, Anm.)  ist im Inland kostenfrei."

Brauche ich ein Smartphone für die Verwendung der Handy-Signatur?

"Nein. Die Handy-Signatur funktioniert auf jedem Handy-Modell: Die einzige Voraussetzung ist der Empfang von SMS – und das kann jedes Handy."

Was brauche ich  zum Freischalten der Handy-Signatur? 

"Zur Einrichtung der Handy-Signatur brauchen Sie lediglich einen amtlichen Lichtbildausweis und natürlich Ihr Handy."

Mehr Infos auf

https://www.wko.at/service/innovation-technologie-digitalisierung/Handysignatur.html

Das könnte Sie auch interessieren

  • Service
Newsportal Hochwasserschaden? Ihre WKNÖ hilft!

Hochwasserschaden? Ihre WKNÖ hilft!

Wenn auch Ihr Unternehmen von Schadensfällen aufgrund von Hochwasserereignissen betroffen ist: Hier ein Überblick, wie Sie vom Existenz­sicherungsfonds profitieren können. mehr

  • Service
Newsportal Keine Ölheizung im Neubau ab 2019

Keine Ölheizung im Neubau ab 2019

Das Aus für Heizöl, Kohle und Koks: Das bringt eine Novelle der NÖ Bauordnung. Allerdings gilt dies nur für Neubauten, für Um- und Zubauten gibt es Ausnahmen. Lesen Sie hier, ob Ihre Anlage betroffen ist. mehr

  • Service
Newsportal Legen Sie jetzt die Basis für Ihre Produkte von morgen!

Legen Sie jetzt die Basis für Ihre Produkte von morgen!

Die Technologie- und InnovationsPartner (TIP) haben mit dem InnovationsProfil eine strukturierte Methode entwickelt, mit der Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen können. mehr