th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neues Stadtbüro für Kremser Werbeagentur SCHERZ

Krems an der Donau

Gruppenbild
© SCHERZ Werbeagentur Dina Grojer v.l.: Junge Wirtschaft-Bezirksvorsitzender Patrick Mayer, Gemeinderat Patrick Mitmasser, Dominik Scherz, Lukas Hasenauer, Stadtmarketing-Chef Horst Berger

Seit 2014 entwickelt das Kreativ-Duo rund um Lukas Hasenauer & Dominik Scherz Werbung und Design mit kreativer, strategischer und gestalterischer Präzision - ab sofort auch im neuen Stadtbüro am Dominikanerplatz in Krems. „Wir liefern maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen. Ob digital oder analog – der Mix macht es, um eine Marke beständig, relevant und spannend zu inszenieren und einen echten Mehrwert zu schaffen“, so Agenturgründer Dominik Scherz.

Gemeinsam mit einem kreativen Team erschafft die Agentur individuelle, maßgeschneiderte Umsetzungen im Print- und auch im Web-Bereich sowie in der Eventplanung. Auch als TÜV AUSTRIA zertifizierter COVID-19-Beauftragter begleitet Scherz in der aktuellen Zeit und bietet somit alles aus einer Hand. „Wir schaffen mit unseren Leistungen Aufmerksamkeit und Sicherheit für Unternehmen. Kraftvoll und am Puls der Zeit – einzigartig und mit Begeisterung“, ergänzt Lukas Hasenauer, Mitgründer der SCHERZ Werbeagentur.

Zur Eröffnung des neuen Stadtbüros gratulierten der neue Junge Wirtschaft-Bezirksvorsitzende Patrick Mayer, Stadtmarketing-Chef Horst Berger und Gemeinderat Patrick Mitmasser.

Das könnte Sie auch interessieren

Zahlreiche Vertreter aus der Wirtschaft nahmen an der Veranstaltung teil.

Netzwerk der Metallindustrie und des Metallgewerbes – Start-up Veranstaltung

Zwölf Betriebe trafen sich zur Start-Up-Veranstaltung des im Jahr 2020 neu gegründeten Netzwerks der Metallindustrie und des Metallgewerbes zum Erfahrungsaustausch und Kontaktaufbau. mehr

V.l.: Georg Rausch, Wolfgang Kohn, Peter Hopfeld, Christian Moser, Harald Fischer und Alexander Smyczko.

Early Bird informiert über Betriebsanlagenrecht

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Early Bird konnten sich Unternehmerinnen und Unternehmer zum Thema Betriebsanlagengenehmigung informieren. mehr

V.l.: Christoph Göttlicher und Ulf Esler (plus Enkerl), Victoria Grünhut-Weiß und Thomas Hagmann.

Offizielle Übergabe von Jones Krems

Die bisherige Inhaberin von Jones Krems Elisabeth Bazanella verabschiedete sich ab 01.09.2021 in den wohlverdienten Ruhestand. Nachgefolgt ist ihr die diplomierte Marketingmanagerin und Unternehmerin Victoria Grünhut-Weiß, die mit dem Eröffnungsfest in der Kremser Fußgängerzone den Einstand groß feierte. mehr