th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Neueröffnung des Dorfgasthauses

Ernst Lukas eröffnete in Rappoltenkirchen sein Wirtshaus „Zu den Linden“.

V.l.: Vizebürgermeister Johann Albrecht, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Ernst Lukas, Eveline Marschall und Hermann Höchtl.
© Barbara Kadlec/Marktgemeinde Sieghartskirchen V.l.: Vizebürgermeister Johann Albrecht, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Ernst Lukas, Eveline Marschall und Hermann Höchtl.

Das Dorfgasthaus in Rappoltenkirchen hat unter den Namen „Zu den Linden“ wieder geöffnet. Ernst Lukas wird gemeinsam mit seinem Team die Gäste mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten sowie Hausmannskost verwöhnen.

Der dazugehörende Schanigarten lädt die Besucher zum Verweilen ein. Auch für private Feiern, Firmenveranstaltungen, Weihnachtsfeiern mit bis zu 60 Personen bietet das Gasthaus mit verschiedenen Stüberln und einem Saal ausreichend Platz.

Die Bezirksstelle Tulln gratuliert zur Neueröffnung und wünscht viel Erfolg und zahlreiche Gäste.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gänserndorf
Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

Im feierlichen Rahmen des Sommerfestes der WK-Bezirksstelle  Gänserndorf wurde die diesjährige Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge vorgenommen. mehr

  • Klosterneuburg
Die genannten Personen vor dem Eingang zum Gasthaus.

Zehn Jahres Jubiläum bei Barbara Probst im Kierlingerhof

Mit viel Liebe und Hingabe für das leibliche Wohl der KundInnen mehr