th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neuer Nahversorger in Baden

Baden

Florent Shala (Mitte) begrüßte Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Peter Bosezky (links) und Nisret Bujari in seinem neuen Geschäft
© WKNÖ/Andreas Marquardt Florent Shala (Mitte) begrüßte Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Peter Bosezky (links) und Nisret Bujari in seinem neuen Geschäft
Vor Kurzem eröffnete Florent Shala sein Geschäft in der Mühlgasse 102 gegenüber der Trabrennbahn Baden. „Ich habe mich gleich in das Gebäude verliebt“, so Shala, der ursprünglich aus dem Hausservice- und Gartenbereich stammt. In seinem Laden findet man ein gemischtes Sortiment aus Obst und Gemüse, Gebäck, Biofruchtsäften, Trockenfrüchten, Honig, Marmeladen, eingelegte Spezialitäten und vieles mehr. Ergänzt wird das Angebot durch Geschenkkörbe sowie Blumen und Pflanzen für den Garten.

Das könnte Sie auch interessieren

Bezirksstellenobmann Klaus Köpplinger (l.) bei einer angenehmen Aufgabe, der Ehrung langverdienter Mitarbeiter: Karl Rongits (r.)  wurde für seine 45-jährige Mitarbeit im Autohaus Müller (Mitte: Harald Müller) geehrt.

Klaus Köpplinger im Porträt: „Bezirksstelle ist die erste Anlaufstelle“

Die Bezirks- und Außenstellen bringen das geballte Service und Know-how der WKNÖ vor die Haustür. Dazu Klaus Köpplinger, Obmann der Bezirksstelle Bruck im Interview. mehr