th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Landesinnung der Lebensmittelgewerbe wählte neuen Ausschuss

Johann Ehrenberger ist als Landesinnungsmeister bestätigt.

Ausschussmitglieder
© Josef Bollwein

Am 15. September wurde der neue Ausschuss der Landesinnung der Lebensmittelgewerbe gewählt. Landesinnungsmeister ist Johann Ehrenberger, weitere Mitglieder sind:

 

Eckdaten:

  • 1.477 Mitgliedsbetriebe bilden
  • insgesamt 365 Lehrlinge aus (Stand: 31. August 2020).
  • 12.565 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind (mit Stand Juli 2019) von der Landesinnung der Lebensmittelgewerbe insgesamt zu verzeichnen.


Zitat Ehrenberger: In dieser schwierigen Zeit wir vielen wieder bewusst, wie wichtig unsere Betriebe als Nahversorger und regionale Produkte für Nachhaltigkeit und Gesundheit sind.
© Josef Bollwein

Das könnte Sie auch interessieren

Wir möchten den Menschen wieder ein Stückchen Lebensqualität bieten, wenn sie unsere Eiskreationen bei Sonnenschein im Gastgarten genießen können. Und wir wollen endlich wieder unser eigenes Geld verdienen.

Flaureta Ejupi, Eissalon Ponticelli - Gerasdorf

Statement zu "Wir müssen öffnen – und das mit Sicherheit!" mehr

Hopfeld: Aufsperren so rasch als möglich, mit sinnvollen und umsetzbaren Hygiene- & Sicherheitsmaßnamen, damit wir unsere Kunden und Gäste wieder empfangen und betreuen dürfen und vor allem unser Team wieder aus der Kurzarbeit retour holen können!

Thomas Hopfeld, Dreikönigshof Stockerau

Statement zu "Wir müssen öffnen – und das mit Sicherheit!" mehr