th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Mut zu neuen Wegen

Die Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft und das Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel luden zur gemeinsamen Fachtagung in die Kittenberger Erlebnisgärten.

v.l.: Obfrau Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft Irene Alexowsky, Geschäftsführer Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft Clemens Grießenberger, ORF-Stylingexpertin Martina Reuter, Obfrau Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel Andreas Auer, Geschäftsf
© Christian Mikes

v.l.: Obfrau Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft Irene Alexowsky, Geschäftsführer Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft Clemens Grießenberger, ORF-Stylingexpertin Martina Reuter, Obmann Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel Andreas Auer, Geschäftsführer Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel Andreas Hofbauer


Es war ein buntes und kurzweiliges Programm, welches die Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft und das Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel ihren Mitglieder bei der gemeinsamen Fachtagung in den Kittenberger Erlebnisgärten präsentierten. Zunächst erklärte Barbara Niederschick, wie Unternehmer ihr Geschäftsmodell analysieren und verbessern können. Dann führte Reinhard Kittenberger durch die Erlebnisgärten, ehe Stylistin Martina Reuter ihr neues Buch präsentierte.

Der Tag klang bei einem gemeinsamen Abendessen und entspannten Gesprächen aus.

Fotos von der Veranstaltung, Copyright: Christian Mikes



Das könnte Sie auch interessieren

Grafik

Digital fit werden mit dem Unternehmens-Check

MTI fördert die Digitalisierungsoffensiven ihrer Mitgliedsbetriebe. mehr

Gruppenfoto der Gäste im Garten.

EHRUNG – dem Ehre gebührt

Ehrung von Friseurinnen und Friseuren, die mit ihrem eigenen Salon ihr 20-, 30-, 40-, oder 45-jähriges Betriebsjubiläum feierten und Jungmeister:Innen. mehr

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und NÖ Spartenobfrau Information und Consulting Ingeborg Dockner

Cybersecurity-Förderung für kleine und mittlere Betriebe

Mit 1. April 2022 startet das austria wirtschaftsservice (aws) mit KMU.Cybersecurity eine neue Förderschiene, um bei Digitalisierungsprojekten im Bereich Cybersecurity zu unterstützen. „In den letzten zehn Jahren nahm die Anzahl an Attacken stark zu. Auch der Ukraine-Krieg erhöhte die Bedrohungslage für Niederösterreichs Unternehmen“, so NÖ Spartenobfrau Information und Consulting, Ingeborg Dockner, und Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker. mehr