th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Mustergarten bei Steinzeitendesign Schindlegger

Dieser besticht durch vielfältige Ideen und anschauliche Verwendungsmöglichkeiten  von Natursteinen im Garten und rund ums Haus.

V.l.: Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl zu Besuch bei Corinna und Erwin Schindlegger in ihrem Mustergarten.
© Bst V.l.: Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl zu Besuch bei Corinna und Erwin Schindlegger in ihrem Mustergarten.

Erwin Schindlegger betreibt seit mehr als zwei Jahren einen Handelsbetrieb für Natursteine, Fliesen und Zubehör zur Gartengestaltung. Dafür hat er auch einen Mustergarten am Firmenstandort in Seitenstetten angelegt. Dieser besticht durch vielfältige Ideen und anschauliche Verwendungsmöglichkeiten des Einsatzes von Natursteinen im Garten und rund ums Haus.

Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl hat sich von der Ideenvielfalt des Einzelunternehmers überzeugt.

Erwin Schindlegger freut sich auf das bevorstehende Frühlingsfest am 27./28. April jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr. Mit zusätzlichen Ausstellern aus der Region bietet er damit seinen Kunden ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Gartengestaltung und Gartendeko. Gerade zu Beginn der Gartensaison ein besonderer Besuchstipp!

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten

Industrietage in St. Pölten

Bei den Industrietagen nahmen einige Betriebe in St. Pölten teil. mehr

  • Gänserndorf
V.l.: Die Landesinnungsmeister-Stellvertreter Stefan Zamecnik und Johann Ostermann, Andreas und Elisabeth Hager, Wirtschaftsvertreterin Susanne Hansy, Landesinnungsmeister Helmut Mitsch und WKNÖ-Vizepräsident Josef Breiter.

120 Jahre Tischlerei Hager

Bezirksstellenobmann Andreas Hager und seine Gattin Elisabeth konnten sich über die Ehrung zu ihrem 120-jährigen Firmenbestehen sehr freuen. mehr

  • Bruck/Leitha
Gruppenfoto

Frühjahrsempfang der WK-Bezirksstelle

Die Bezirksstelle Bruck/Leitha der Wirtschaftskammer NÖ lud alle Unternehmerinnen und Unternehmer des Bezirks zum traditionellen Frühjahrsempfang. Dabei wurde die Zukunft der Wirtschaft umfassend erörtert. mehr