th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Mitarbeiterehrungen in der Raiffeisenbank

Neunkirchen

Bezirksstellenleiter Bernhard Dissauer und Bezirksstellenobfrau-Stv. Manfred Knöbel überreichten Urkunden und Medaillen an die Jubilare
© Raiffeisenbank Schneebergland Bezirksstellenleiter Bernhard Dissauer und Bezirksstellenobfrau-Stv. Manfred Knöbel überreichten Urkunden und Medaillen an die Jubilare

Am 23. August gratulierten Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Mag. Bernhard Dissauer-Stanka, Bezirksstellenausschuss-Mitglied Manfred Knöbel, Christian Fuchs von der Arbeiterkammer Neunkirchen, Mag. Heidrun Müller, Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, der Obmann der Raiffeisenbank, Vzbgm. Martin Scherz, Vors.d.AR Marion Handler, CSE, Betriebsratsvorsitzende Natascha Innthaler und die Betriebsräte Stefan Schebesta und Manfred Wöhrer sowie Geschäftsleiter Dir. Wolfgang Kuhnert, langjährigen MitarbeiterInnen und dankten ihnen für ihr Engagement und ihren Einsatz in der Raiffeisenbank
Schneebergland.


10 Jahre: Katrin FANGL und Petra GRASER
20 Jahre: Jürgen KÖGLER
25 Jahre: Geschäftsleiter Dir. Wolfgang KUHNERT
30 Jahre: Angelika KISLER und Birgit STEURER
35 Jahre: Prok. Leo EHOLD
40 Jahre: Adolf BRUNNHOFER, erw.GL Dir. Johann
KERSCHBAUM, Bernhard LINDTNER, Elisabeth MÜLLER.

Pensionierung/Übertritt Altersteilzeit Freizeitphase:
Helga BARTL, Birgit HOFBAUER, Franziska MITSCH, Christine VORAUER,
Gerhard HOFER

Das könnte Sie auch interessieren

Durchschneiden des Bandes durch viele Prominente

Leyrer + Graf Ausbildungszentrum feierlich eröffnet

Die neue Weiterbildungsstätte dient vor allem der Ausbildung der aktuell 180 Lehrlinge, jedoch auch der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung aller Mitarbeiter. mehr

v.l.: Birgit Etzelsberger von Birgits Blumen Binderei und WKNÖ-Bezirksstellenobmann Andreas Minnich Korneuburg-Stockerau.

WKNÖ-Kampagne #ichkauflokal ruft zum lokalen Konsum auf

Branchenübergreifende Kampagne zur Unterstützung des regionalen Konsums – Die Handelsforschung bestätigt: Nähe der Betriebe gewinnt an Bedeutung  mehr